Juni 22, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Offalys kommerzielle Spielplätze für deutsche Touristen

2 min read
Offalys kommerzielle Spielplätze für deutsche Touristen

Barbara Smith, Silverline Cruisers; und Louise Coakley, Tourism Ireland, bei CMT in Stuttgart.

Ein Offaly-Unternehmen nahm kürzlich an der Irish Tourism Expo in Deutschland teil.

Banaghers Silverline Cruisers und acht weitere Kreuzfahrtunternehmen aus ganz Irland schlossen sich an, als Tourism Ireland diese Woche auf der CMT (Holiday Fair) in Stuttgart seine Aktion für 2024 startete.

Die CMT ist eine der größten Reisemessen Deutschlands und lockt rund 300.000 Besucher – oder potenzielle Irland-Urlauber – an, die auf der Suche nach Ideen und Anregungen für ihren nächsten Urlaub sind. CMT lockt während der neuntägigen Veranstaltung auch führende Reiseveranstalter und Reisebüros sowie rund 1.500 Reise- und Lifestyle-Journalisten an.

Nadine Lehmann, Direktorin von Tourism Ireland in Deutschland, sagte: „Die CMT Stuttgart ist Tourism Irelands erste Reisemesse des Jahres und bietet eine hervorragende Gelegenheit, die vielen großartigen Dinge, die es in Irland zu sehen und zu unternehmen gibt, bekannt zu machen und deutsche Reisende zu inspirieren.“ „Irland steht auf ihrer Urlaubsliste für 2024. Deutschland ist die drittgrößte Besucherquelle der Insel Irland und einer der größten Auslandsreisemärkte der Welt.

Im Jahr 2024 will Tourism Ireland den Wert des Auslandstourismus nach Irland steigern und so Wirtschaft, Gemeinden und Umwelt nachhaltig unterstützen – und dies durch die Inspiration ausländischer Besucher und die Stärkung strategischer Partnerschaften erreichen. Die Botschaft des irischen Tourismus in Deutschland und anderswo auf der Welt ist, dass Irland in allen Regionen und Jahreszeiten viel zu bieten hat. Die Organisation wird die besonderen Gründe für eine Reise hierher hervorheben und die Liste der Menschen von den beliebtesten Orten bis hin zu unseren verborgenen Schätzen erweitern.

Siehe auch  Wegen "Querdenkern": Virologe Streeck zerlegt verwirrte Corona-Thesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert