Mai 24, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

„Oppenheimers Matthias Schweighofer spielt die Hauptrolle in ‚Ein Leben voller Wünsche‘“

2 min read
„Oppenheimers Matthias Schweighofer spielt die Hauptrolle in ‚Ein Leben voller Wünsche‘“

Exklusiv: Der deutsche Schauspieler Matthias Schweighofer, der kürzlich in einem Oscar-prämierten Film mitspielte OppenheimerFür das kommende Projekt arbeitet er mit dem deutschen Regisseur Eric Schmidt zusammen Ein Leben voller Wünsche (Berufsbezeichnung).

Der Film basiert auf Thomas Glavinicks Bestseller Das Leben der Wönchifolgt einem Familienvater, der desillusioniert wird und sich in einer Welt verliert, in der mehr immer besser ist. Als ihm die Macht gegeben wird, alle seine Wünsche zu erfüllen, wird er bald mit seinen eigenen dunklen und unbewussten Wünschen konfrontiert.

Der Film wird von Dan Maag, Marco Beckmann, Schweighofer und Alexander Dresig von Pantaleon Films sowie Willy Jaecke von ProU Producers United Film produziert.

Fabian Gasmia von Seven Elephants, der kürzlich den Film mit Lena Dunham und Stephen Fry in den Hauptrollen produzierte Schatz, wird das Projekt gemeinsam mit Stefan Gaertner von SevenPictures Film produzieren. ProU Producers United Film wird den Film in Deutschland vertreiben und führt derzeit Gespräche über einen Vertriebsagenten.

Der Film wird gefördert vom FFF Bayern, dem Medienboard Berlin-Brandenburg, der Mitteldeutschen Medienförderung und dem Deutschen Filmförderfonds.

Ein Leben voller Wünsche „Es ist ein Fantasyfilm, der sich mit der Beziehung zwischen Verlangen, unbewusster Sehnsucht und der Realität selbst befasst“, sagte Schweighofer. „Die Geschichte erforscht die Natur des menschlichen Verlangens, der Vergänglichkeit und der Kraft des Selbstbewusstseins, unsere Beziehungen zu gestalten.“

Schweigöfer spielte kürzlich in Christopher Nolans Film den deutschen Physiker Werner Heisenberg, den leitenden Wissenschaftler im Atomwaffenprogramm der Nazis im Zweiten Weltkrieg. Oppenheimer. Zuvor spielte er in Projekten mit wie Walküremit Tom Cruise und Kenneth Branagh, Regie Zack Snyder Armee der Toten Für Netflix und unter der Regie von Sally Al-Husseini Schwimmer.

Regisseur und Autor Eric Schmidt hat kürzlich einen Fantasyfilm gedreht CleoMit Marilyn Lohse und Jeremy Mockridge. Gasmia startete 2018 „Seven Elephants“ mit den Regisseuren Schmidt, Julia von Heyns und David Wendt.

Siehe auch  Das Weiße Haus wird die Heimat von Joe Bidens Primaten und Helden sein: Eine kurze Geschichte von Amerikas "ersten Haustieren", Lifestyle News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert