Februar 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

PC-Spieler von Final Fantasy 16 sollten eine SSD als „Must-Have“ betrachten

2 min read
PC-Spieler von Final Fantasy 16 sollten eine SSD als „Must-Have“ betrachten

PC-Spieler, die Final Fantasy 16 spielen möchten, sollten eine SSD als „Must-Have“ betrachten.

Dies ist laut MMO-Produzent/Regisseur Naoki Yoshida Famitsu dass das Team zwar versuchen wird, das Spiel so weit wie möglich zu verbessern, „die Verwendung einer Festplatte jedoch mühsam sein wird.“

Final Fantasy 16 DLC-Trailer.Auf YouTube ansehen

„Details werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Ich möchte jedoch, dass Sie eine SSD vorbereiten“, sagte Yoshida auf die Frage, welche Spezifikationen die PC-Version erfordern würde (danke, PCGN).

„Selbst wenn wir unser Bestes tun würden, um die GPU zu optimieren, wäre die Verwendung der Festplatte in FF16 – einem Spiel, bei dem die Ladegeschwindigkeit entscheidend ist – eine Qual.

„Natürlich werden wir unser Bestes tun, um uns so weit wie möglich zu verbessern, aber wir können die Hardware-Hürde nicht alleine überwinden, also bedenken Sie bitte, dass eine SSD ein Muss ist. Die genauen empfohlenen Spezifikationen werden wir bei einer anderen Gelegenheit bekannt geben“, Yoshida hinzugefügt. „.

Der erste Teil des Final Fantasy 16 DLC, Echoes of the Fallen, ist jetzt erhältlich.

Game Director Naoki Yoshida gab im September bekannt, dass kostenpflichtige DLCs entwickelt würden (nachdem er zunächst erklärt hatte, dass das Spiel ein „Einzelstück“ sei, und später angedeutet hatte, dass er „über Optionen nachdenkt“).

Echoes of the Fallen ist der erste Teil von zwei DLC-Erweiterungen (Downloadable Content). Im Frühjahr 2024 folgt The Rising Tide, das wie von den Spielern erwartet den Eikon Leviathan sowie den furchteinflößend aussehenden Tonberry King enthalten wird.

Und haben Sie die Nachricht gehört, dass Final Fantasy 7 Rebirth einen brandneuen Titelsong hat, der vom Serienschöpfer Nobuo Uematsu geschrieben wurde?

Siehe auch  Hol dir ein lebenslanges Babbel-Abonnement für nur 199 $ und lerne eine neue Sprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert