Fr. Jan 28th, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Rock Tech Lithium ernennt Marcus Brugman zum CEO

6 min read

Als CEO von Rock Tech wird er maßgeblich an der Umsetzung des geplanten Baus von Lithiumhydroxid-Transformatoren in Europa Und Kanada, erweitert und leitet die Recycling- und Nachhaltigkeitsstrategien des Unternehmens und beaufsichtigt die Erschließung der Lithiumvorkommen bei Rock Tech Ontario, Kanada. Der erste europäische Lithiumhydroxid-Konverter von Rock Tech wird im brandenburgischen Gubin gebaut /Deutschland. Die geplante Investition beträgt bis zu 470 Millionen Euro.

Rock Tech wird nachhaltige Konzepte umsetzen, einschließlich der Integration erneuerbarer Energien, sowohl bei der Gewinnung von Lithium in Kanada Und bei der Behandlung von Lithiumhydroxid darin Deutschland. Dazu hat das Unternehmen mit dem Deutschen Lithium-Institut eine Zero-Waste-Strategie entwickelt. Siehe Pressemitteilung des Unternehmens vom 25. Oktober 2021, für weitere Details zum Deutschen Lithium-Institut.

Herr Brügmann, der zu Rock Tech in . kam November 2021 Erfolgreich als Berater des CEO und COO Dirk Harbeck, der kommissarisch die Geschäftsführung übernommen hat in April 2021 Neben seiner Funktion als Präsident. Herr Harbecke wird sich nun voll und ganz auf seine Aufgaben als CEO konzentrieren.

Zur Ernennung von Herrn Brügmann zum Vorstandsvorsitzenden, Dirk HarbeckRock Tech Chairman, sagte: „Ich freue mich sehr darauf, mit Markus zusammenzuarbeiten, um die Umsetzung unserer Strategie weiter zu beschleunigen und unser Unternehmen in den Zukunftsfeldern Nachhaltigkeit und Recycling zu positionieren. Mit seiner umfangreichen Erfahrung aus großen Industriekonzernen bringt er genau die“ technisches Wissen und Kontakte brauchen wir jetzt bei Rock Tech, um Meilensteine ​​zu erreichen.

Über Rock Tech Lithium Inc.

Rock Tech Lithium ist ein Unternehmen für saubere Technologie, das in Kanada Und Deutschland mit dem Ziel, die Automobilindustrie mit hochwertigem Lithiumhydroxid „made in“ zu beliefern Deutschland„. Bereits 2024 will das Unternehmen in Betrieb nehmen Europa Der erste Lithium-Transformator mit einer Produktionskapazität von 24.000 Tonnen pro Jahr. Dies entspricht dem Volumen, das benötigt wird, um rund 500.000 Elektroautos mit Lithium-Ionen-Batterien auszustatten.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, das weltweit erste Closed-Loop-Lithium zu schaffen und damit die Rohstofflücke auf dem Weg zur sauberen Mobilität zu schließen. Rock Tech besitzt das Georgia Lake-Projekt in Ontario, Kanada Bis 2030 sollen etwa 50 Prozent der eingesetzten Rohstoffe aus dem Batterierecycling stammen.

Siehe auch  Die deutschen Wirtschaftsvertrauenszahlen und die Eurozone unterstützen den EUR

Rock Tech Lithium – Der überlegene Kraftstoff für die Akkulaufzeit

www.rocktechlithium.com

Im Namen des Vorstandes,

Dirk Harbeck
Präsident

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Informationen

Die folgenden Warnhinweise gelten zusätzlich zu allen anderen Warnhinweisen und Haftungsausschlüssen an anderer Stelle oder in dieser Pressemitteilung.

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ (zusammen „zukunftsgerichtete Informationen“) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, wobei die Informationen auf den aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Einschätzungen von Rock Tech basieren Annahmen im Lichte ihrer Erfahrung und eines Bewusstseins für historische Trends. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind, können zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Zukunftsgerichtete Informationen können häufig durch die Verwendung von Wörtern oder Ausdrücken wie „schätzen“, „projizieren“, „erwarten“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „glauben“, „hoffen“, „können“ identifiziert werden. und ähnliche Ausdrücke. , sowie „will“, „muss“ und alle anderen Indizes der Zukunftsform. Alle zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung werden ausdrücklich in ihrer Gesamtheit durch die Warnhinweise in diesem Abschnitt eingeschränkt.

Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen in Bezug auf: eine geplante Investition von 470 Millionen Euro für den Bau des Konverters in Gubin, für die Rock Tech zusätzliche Mittel aufbringen muss; Meinungen, Überzeugungen und Erwartungen von Rock Tech in Bezug auf die Geschäftsstrategie des Unternehmens, Erschließungs- und Explorationsmöglichkeiten und -projekte sowie die Pläne und Ziele des Managements für den Betrieb und die Liegenschaften des Unternehmens.

Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf bestimmten Annahmen, Schätzungen, Prognosen und Meinungen des Unternehmens und in einigen Fällen von Experten Dritter, die das Management von Rock Tech zum Zeitpunkt ihrer Erstellung für angemessen hält. Diese zukunftsgerichteten Informationen wurden unter Verwendung verschiedener Annahmen abgeleitet, unter anderem in Bezug auf: Angebot, Nachfrage, Lieferungen, Höhe und Volatilität der Preise für Lithium-Zwischen- und -Endprodukte; projiziertes Wachstum, Leistung und Geschäftsbetrieb; Rohstoffpreise und zukünftige Wechselkurse; Perspektiven und Chancen. geschäftliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen; Erschließungs- und Explorationsergebnisse. Zins- und Steuersätze; Verfügbarkeit von Kapital zur Finanzierung des zukünftigen Kapitalbedarfs in Bezug auf aktuelle Vermögenswerte und zukünftige Projekte; Zukünftige Betriebskosten Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen zu den erwarteten Bedingungen und rechtzeitig; und die Fähigkeit von Rock Tech, Verbrauchsmaterialien und andere Ausrüstung für sein Geschäft zu kaufen. Die vorstehende Liste ist nicht vollständig aller Annahmen, die bei der Entwicklung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden. Obwohl Rock Tech diese Annahmen basierend auf den derzeit verfügbaren Informationen für angemessen hält, können sie sich als falsch erweisen und sollten nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse gelesen werden.

Siehe auch  Erläuterung - Was sind die Hauptthemen bei der Bundestagswahl in Deutschland?

Darüber hinaus beinhalten zukunftsgerichtete Informationen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Rock Tech liegen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen und/oder Errungenschaften von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden -Informationen suchen. Zu den Risiken und Ungewissheiten, die zu tatsächlichen Ereignissen, Ergebnissen, Leistungen und/oder Errungenschaften führen können, gehören: die Fähigkeit des Unternehmens, auf die zusätzliche Finanzierung zuzugreifen, die erforderlich ist, um in verfügbare Gelegenheiten und Projekte zu investieren (einschließlich des Transformer-Projekts und des Lake Georgia-Projekts) und zufriedenstellende Beteiligungen; Die aktuellen und potenziellen negativen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, einschließlich zukünftiger Ausbrüche oder Überspannungen und aller damit verbundenen Richtlinien oder Geschäftsbeschränkungen; das Risiko, dass Rock Tech seinen finanziellen Verpflichtungen bei Fälligkeit nicht nachkommen kann; Änderungen der Rohstoffpreise und anderer Preise; die Fähigkeit von Rock Tech, qualifiziertes Personal zu halten und anzuziehen und Rohstoffe von Drittanbietern zu sichern; Unvorhergesehene Ereignisse und andere Schwierigkeiten im Zusammenhang mit dem Bau, der Entwicklung und dem Betrieb des Transformer-Projekts oder des Lake Georgia-Projekts; Die Kosten für die Einhaltung aktueller und zukünftiger Umwelt- und anderer Gesetze und Vorschriften; Titelnachteile, Konkurrenz durch bestehende und neue Konkurrenten; Änderungen der Wechselkurse und Marktkurse für die Wertpapiere von Rock Tech; Verlustgeschichte von Rock Tech; Auswirkungen des Klimawandels; und andere Risiken und Ungewissheiten, die von Zeit zu Zeit in den öffentlichen Offenlegungsdokumenten von Rock Tech beschrieben werden, die im SEDAR-Profil des Unternehmens unter verfügbar sind www.sedar.com, einschließlich der unter „Finanzinstrumente und sonstige Risiken“ in der neuesten Management-Diskussion und -Analyse von Rock Tech erörterten. Diese Risiken und Ungewissheiten stellen keine erschöpfende Liste aller Risikofaktoren dar, die dazu führen können, dass tatsächliche Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen und/oder Leistungen wesentlich von den zukunftsgerichteten Informationen abweichen.

Siehe auch  Deutsche Bundesländer sagen, das Schweigen von Stellantis zu Opels Plänen untergräbt das Vertrauen

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die Ansichten des Managements von Rock Tech zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Informationen wider. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt Rock Tech keine Verpflichtung und lehnt ausdrücklich jede Verantwortung, Verpflichtung oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, um Änderungen widerzuspiegeln in den Erwartungen von Rock Tech oder einer Änderung der Ereignisse, Umstände oder Bedingungen, auf denen solche Informationen basieren. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden bereitgestellt, um den Lesern zu helfen, die Pläne, Ziele und Ziele von Rock Tech zu verstehen und sind für andere Zwecke nicht geeignet. Angesichts dieser Unsicherheiten werden die Leser davor gewarnt, sich auf die zukunftsgerichteten Informationen dieser Pressemitteilung zu verlassen.

QUELLE Rock Tech Lithium Inc.

لمزيد من المعلومات: يرجى الاتصال بـ: Wolfgang Böhm، Rock Tech Lithium Inc.، 777 Hornby Street، Suite 600، Vancouver، BC، V6Z 1S4، هاتف: +49 30 44 33 61 33، الفاكس: (604) 670-0033 ، E-Mail : [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.