Juli 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Rock Tech Lithium stellt ein Update zur deutschen Supportanfrage bereit

5 min read
Rock Tech Lithium stellt ein Update zur deutschen Supportanfrage bereit

Toronto, 7. Mai 2024 /CNW/ – Rock Tech Lithium Inc (TSXV: RCK) (OTCQX: RCKTF) (FWB: RJIB) (WKN: A1XF0V) veröffentlicht ein Update zu seiner ausstehenden deutschen Supportanfrage. Unterstützungsanfragen gehen an die Landesebene. Rock Tech erhält keine Mittel aus dem TCTF-Bundesunterstützungsprogramm. Stattdessen laufen die Verhandlungen zur Finalisierung der Förderprogramme mit dem Land Brandenburg weiter.

Rock Tech Lithium stellt ein Update zur deutschen Supportanfrage bereit.  (CNW Group/Rock Tech Lithium)

Rock Tech Lithium stellt ein Update zur deutschen Supportanfrage bereit. (CNW Group/Rock Tech Lithium)

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat Rock Tech Lithium darüber informiert, dass es für seine geplante Lithiumraffinerie in Brandenburg keine Förderung im Rahmen des Programms „Battery Cell Manufacturing Ecosystem Resilience and Sustainability“ (TCTF) gewähren wird. Der Grund sind Haushaltsbeschränkungen des Bundes. Mittlerweile hat das Land Brandenburg seine volle Unterstützung zugesagt und prüft intensiv, wie das Werk in Guben auf Landesebene finanziell unterstützt werden kann. Anträge auf weitere Bundesmittel, beispielsweise staatliche Garantien, bleiben offen. Rock Tech bedauert die Entscheidung des Bundesministeriums und prüft für die Zukunft alle Möglichkeiten. Vorrangiges Ziel ist die Errichtung des Werks mit Unterstützung des Landes Brandenburg. Das Projekt ist einzigartig Deutschland In Bezug auf Größe, Projektreife und strategische Bedeutung.

Dirk HarbeckCEO und Vorsitzender des Verwaltungsrates, kommentiert: 'Die Länge des TCTF-Antragsverfahrens und die damit verbundene Unklarheit haben bei vielen Interessenten zu Frustration geführt. Wir sind zuversichtlich, dass die weiteren Unterstützungsgespräche auf Landesebene beschleunigt stattfinden können, damit wir so schnell wie möglich eine endgültige Investitionsentscheidung treffen können. Natürlich fühlen wir uns Brandenburg und insbesondere Guben verbunden und wollen hier den ersten Lithiumkonverter bauen. Wir sind ein wesentlicher Baustein beim Aufbau des Batterieportfolios im Land Brandenburg. Wir haben Ministerpräsident Woedke, Wirtschaftsminister Steinbach und Bürgermeister Goben Mahru von Beginn an umfassend und partnerschaftlich unterstützt. Wir wissen das wirklich zu schätzen. Gleichzeitig jedoch insbesondere die internationalen Märkte Nordamerika Die Golfstaaten sind hart umkämpft, wenn es darum geht, Zukunftstechnologien anzuziehen.

Siehe auch  Die deutsche First Lady besucht die Deutsche Technische UniversitätI Times of Sultan

Rock Tech Lithium hat in Jubin eine bedeutende Projektreife erreicht.

  • Die Mercedes Benz AG („MBAG“) ist der Hauptkunde von Rock Tech. Die beiden Unternehmen schlossen im Jahr 2023 eine verbindliche Abnahmevereinbarung über die Lieferung von jährlich 10.000 Tonnen Lithiumhydroxid in Batteriequalität.

  • Auch die Versorgung mit Rohstoffen für den Transformator ist gesichert. Das Unternehmen gab kürzlich eine verbindliche Rohstoffliefervereinbarung mit C&D Logistics, einem der weltweit führenden Lithiumhändler, bekannt. Bisher lag der Fokus von C&D auf der Belieferung des chinesischen Marktes. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird C&D Logistics auch die Produkte liefern Europa Mit ESG-konformer Spodumenkonzentration Australien, Brasilien Und Afrika. Rock Tech plant, ab 2030 für seine Fabrik in Gubin bis zu 50 % recycelte Rohstoffe zu verwenden.

  • Die Grundplanung und das Engineering der Raffinerie wurden mit einer Anfangsinvestition von über 30 % abgeschlossen 40 Millionen Euro. Die endgültige Genehmigung für den Bau und Betrieb des Transformators steht unmittelbar bevor und Baupartner wurden gesichert.

  • Das Konzept der Nutzung von Nebenprodukten wurde in Zusammenarbeit mit den Partnern ITEL (Institut für Lithium an der Universität Halle), GP Günter Papenburg AG und Schwenk Zement GmbH & Co. entwickelt. KG und Knauf Gips KG. Ziel ist es unter anderem, Alumosilikat aus der Lithiumverarbeitung ressourcenschonend in der Baustoffindustrie einzusetzen.

Kirsten Wiedemann„Mit Erhalt der endgültigen Genehmigung im Mai wird Rock Tech über den Bauplan für den hochmodernen Lithiumkonverter verfügen Europa In ihren Händen. Die deutsche Genehmigung zum Bau und Betrieb einer solchen Anlage ist von großem Wert. Nur wenige andere Länder wenden so strenge Richtlinien hinsichtlich technischer Genehmigungen und Emissionsgenehmigungen an. Damit ist unser Konzept verifiziert und auf andere Märkte übertragbar. Dies geschieht bereits auf unserer Website KanadaWo wir bauen wollen Ontario Der erste Lithium-Transformator. Die ersten Partnerschaften haben wir bereits abgeschlossen OntarioDie Genehmigungsplanung hat begonnen und es werden dort Unterstützungsanfragen eingereicht. „

Siehe auch  In den USA hergestelltes Dodge Charger GPS-Navigationsfilament auf deutschen Kirchenstufen

Über Rock Tech

Rock Tech ist ein Unternehmen für saubere Technologien mit Niederlassungen in Kanada Und Deutschland Auf der Mission, Lithiumhydroxid für Elektroautobatterien herzustellen. Das Unternehmen plant, Lithiumkonverter direkt vor der Haustür seiner Kunden zu bauen, um Transparenz in der Lieferkette und pünktliche Lieferung zu gewährleisten. Den Anfang macht die vom Unternehmen geplante kommerzielle Lithiumhydroxid-Konvertierungsanlage und -Raffinerie in Gubin. Deutschland. Der Bau eines zweiten Lithiumkonverters ist geplant Red Rock, Ontario, Kanada. Rock Tech plant, Rohstoffe aus seinem hundertprozentigen Spodumenprojekt Georgia Lake im Bergbaubezirk Thunder Bay zu beziehen Ontario, Kanada, zusätzlich zum Kauf von anderen verantwortungsvoll produzierten Minen. In den kommenden Jahren geht das Unternehmen davon aus, auch Rohstoffe aus Altbatterien zu beziehen. Um die dringendste Lücke in der Geschichte der sauberen Mobilität zu schließen, hat Rock Tech eines der stärksten Teams der Branche zusammengestellt. Das Unternehmen hat strenge Umwelt-, Sozial- und Governance-Standards eingeführt und entwickelt einen proprietären Veredelungsprozess mit dem Ziel, Effizienz und Nachhaltigkeit zu steigern. Das Ziel von Rock Tech: die Schaffung eines Lithiumproduktionssystems mit geschlossenem Kreislauf.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Informationen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze dar und werden hier als „zukunftsgerichtete Aussagen“ bezeichnet. Alle Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Tatsachen, die sich auf Ereignisse, Ergebnisse, Folgen oder Entwicklungen beziehen, deren Eintritt das Unternehmen erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Wenn in dieser Pressemitteilung Wörter wie „erwartet“, „antizipiert“, „plant“, „prognostiziert“, „glaubt“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „Ziele“, „projiziert“, „prognostiziert“, Ziele „Kann“, „wird“, „sollte“, „wird“, „könnte“ oder die negativen Versionen davon und andere ähnliche Ausdrücke kennzeichnen zukunftsgerichtete Aussagen.

Siehe auch  Vergiss Pokémon Schlaf, hier sind 7 weitere Pokémon Lifestyle-Apps, die wir unbedingt brauchen

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren naturgemäß auf Annahmen und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, einschließlich der in der Pressemitteilung genannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren Bericht des Unternehmens. die neuesten Managementgespräche und -analysen, das jährliche Informationsformular, das den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden vorgelegt wird, oder bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die sich auf die Fähigkeit des Unternehmens auswirken können, über das Bundesland Brandenburg Zugang zu Finanzierungen zu erhalten, und/oder über zusätzliche Finanzierungen, die für Investitionen erforderlich sind Chancen und Projekte (einschließlich der Transformatorprojekte des Unternehmens und des Georgia Lake-Projekts).

Es kann nicht garantiert werden, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintreten oder eintreten werden, und das Unternehmen warnt den Leser davor, sich in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen hat weder die Absicht noch übernimmt es eine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, geänderter Annahmen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

SitzungSitzung

Sitzung

Originalinhalte zum Multimedia-Download anzeigen:https://www.prnewswire.com/news-releases/rock-tech-lithium-provides-update-on-german-subsidy-application-302137496.html

QUELLE Rock Tech Lithium Inc.

SitzungSitzung

Sitzung

Originalinhalte zum Multimedia-Download anzeigen: http://www.newswire.ca/en/releases/archive/May2024/07/c7198.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert