Mo. Dez 6th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Sehen Sie sich den ersten Trailer zur Netflix-Serie an, inspiriert von der falschen deutschen Erbin Anna Sorokin

2 min read

Julia Garner als Anna Delphi.

Foto: Aaron Epstein/Netflix

„Ich möchte dir von meiner Freundin Anna erzählen; ich glaube, sie ist eine Betrügerin“, sagt Katie Louise im Filmtrailer Annas Schöpfung.

Die von Shonda Rhimes kreierte Netflix-Serie ist von der Geschichte von Anna Sorokin inspiriert, die vorgab, eine reiche Erbin zu sein.

Im Oktober veröffentlichte der Streamingdienst die ersten Bilder von Julia Garner als Anna Delphi.

Lesen Sie mehr | Erster Blick: Julia Garner als Fake-Erbin Anna Delphi in der Netflix-Serie

„Eine Journalistin, die viel zu beweisen hat, untersucht den Fall von Anna Delphi, der legendären deutschen Instagram-Erbin, die die Herzen der New Yorker Social-Szene gestohlen hat – und auch ihr Geld. Aber ist sie New Yorks größte Betrügerin oder ist sie einfach? das neue Image des amerikanischen Traums“, heißt es in der Zusammenfassung des Beamten.

Set zu Megan Thee Stallion Mach es am RandDer am Montag veröffentlichte 51-Sekunden-Clip zeigt Szenen aus Annas verschwenderischem Lebensstil, wie sie mit Freunden und der Journalistin Vivian (Anna Klumsky) feiert, während sie die Geschichte bricht.

Schau es dir hier an:

Wir leben in einer Welt, in der Fakten und Fiktion verblassen

In Zeiten der Unsicherheit braucht man einen Journalismus, dem man vertrauen kann. Gerade 75 R pro Monat, erhalten Sie Zugang zu einer Welt voller eingehender Analysen, investigativem Journalismus, erstklassiger Meinungen und einer Vielzahl von Funktionen. Die Presse stärkt die Demokratie. Investieren Sie schon heute in die Zukunft.

Siehe auch  Amira Pocher: Der Traum jeder Frau! Ihr neues XXL-Ankleidezimmer ist unglaublich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.