Sa. Feb 27th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Seltenes Foto mit Mama Angela

2 min read

Auf den meisten Fotos auf Instagram zeigt sie sich alleine. Aber Anna Ermakova hat jetzt eine Ausnahme für Silvester gemacht und ihre Fans mit einem Foto von ihr und ihrer Mutter überrascht.

Fotoserie mit 23 Fotos

Sie ist seit 2014 auf Instagram aktiv und hat bereits mehr als 200 Fotos gepostet. Anna Ermakova ist auf den meisten Fotos alleine zu sehen. Doch Anfang dieses Jahres überraschte Boris Beckers Tochter ihre Fans mit einer ganz besonderen Aufnahme. Mama Angela wurde auch in ihrem neuesten Instagram-Beitrag fotografiert.

“Ich bin sehr dankbar”

Boomerang wurde am Silvesterabend aufgenommen. Anna und Angela stehen nebeneinander und halten sich fest. Zum Jahreswechsel zogen sich die 52-Jährige und ihre Tochter an. Sie tragen beide ein glänzendes Kleid. Außerdem kombinierten sie eine Krone – Angela in Gold, Anna in Pink.

Der 20-Jährige kommentierte den kurzen Clip: “Ich bin sehr dankbar für die unendliche Unterstützung meiner Freunde und Familie im vergangenen Jahr. Vielen Dank.” Hinter ihr platzierte sie einige rote Herz-Emojis und markierte ihre Mutter.

Liz Hurleys Sohn schickt das Herz

Einige Fans kommentierten den Beitrag mit Emoji, während andere dem Duo Mutter und Tochter ein Kompliment machten. “Zwei schöne Frauen” kann unter anderem in der Kommentarspalte gelesen werden. “Deine Mutter ist so cool”, schrieb ein anderer Benutzer über die Aufnahme. Liz Hurleys Sohn kommentierte den Clip ebenfalls. Damian Hurley schickte Anna ein rotes Herz. Die beiden kennen sich schon lange, zum Beispiel besuchten sie 2019 gemeinsam eine Veranstaltung in München.

Anna Ermakova ist die einzige Tochter von Boris Becker. Neben Anna hat der ehemalige Tennisprofi drei weitere Kinder, den 26-jährigen Noah, den fünfjährigen Elias und das Familienbaby, den zehnjährigen Amadeus.

READ  Die Hommage an Elvis in Las Vegas testet die Ausdauer selbst seiner engagiertesten Fans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.