So. Sep 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Simone Biles verrät, dass sie von einem Hund gebissen wurde: “Deutsche Schäferhunde spielen nicht”

2 min read

Nicht alle Verletzungen von Sportlern entstehen durch harte Arbeit, um ihren Sport zu perfektionieren.

Bei GOAT-Turnerin Simone Biles zum Beispiel kam die Verletzung durch das Spielen mit einem schlecht gelaunten Deutschen Schäferhund.

In welchem Instagram-Geschichten am FreitagBiles hat zwei Videos gepostet, die einige Erklärungen liefern. Im ersten Video notierte ich: “Hier ist ein Update an meinem Finger, nachdem der Hund mich gebissen hat.” Der Text auf dem Bildschirm enthielt Hinweise wie “Deutsche Schäferhunde spielen nicht”.

Simone Biles verriet in Videos in ihren Instagram-Geschichten, dass sie von einem Hund in den Finger gebissen wurde.Simonbilis / Instagram

Sie bemerkte auch: “Ich bin mein ganzes Leben mit Deutschen Schäferhunden aufgewachsen und wurde noch nie gebissen. Dieser Hund auf der Farm sagte nur ‘nicht heute’.”

Die 24-jährige Biles, die an den kürzlich abgeschlossenen Olympischen Spielen in Tokio mit einer Bronze- und einer Silbermedaille teilnahm, stellte fest, dass sie eine Tetanusimpfung hatte.

Sie ist ein langjähriger Hundefan und erzählte TODAY in einer Folge von “My Pet Tale” Anfang dieses Jahres, dass ihre französischen Bulldoggen “die besten Hunde” und “Pelzbabys” sind. Sie fügte hinzu, dass sie ihr bei den Proben zusahen.

„Ich bin mit Hunden aufgewachsen“, sagte sie und bemerkte, wie schnell sich Lilo an die Hunde der Familie, die Deutsche Schäferhunde, angepasst hat.

“Meine Hunde haben mein Leben spürbar verbessert”, fügte sie hinzu. “Sie haben mich glücklich gemacht, wenn ich am niedrigsten bin, und selbst wenn ich am Höchsten bin, haben sie mich höher gemacht. Sie waren einfach das größte Vermögen, das ich haben konnte … sie gegen die Welt einzutauschen.”

Siehe auch  Toni Kroos kritisiert: "Puppen aus Fifa und Uefa"

Verwandt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.