Februar 27, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Sky Deutschland verzichtet auf die Beauftragung von Drehbuch-Originalen | Nachricht

2 min read
Sky Deutschland verzichtet auf die Beauftragung von Drehbuch-Originalen |  Nachricht

Die Mitarbeiter wurden von Sky Deutschland CEI Devesh Raj in einem Memo über den Plan informiert, das vollständig von der US-Fachzeitschrift Variety veröffentlicht wurde.

Variety berichtet, dass sich das Drehbuch-Originalteam von Sky Deutschland irgendwann auflösen wird. Die Dreharbeiten zu Shows, die bereits in Produktion sind, wie zum Beispiel das postapokalyptische Drama „Helgoland 513“ und „Das Boot“, Staffel 4, werden abgeschlossen. Alle in der Entwicklung befindlichen Projekte werden in die Tat umgesetzt.

Sky Deutschland ist verantwortlich für von der Kritik gefeierte Dramen wie „Babylon Berlin“ und den Politthriller „Die Spiele von München“.

Weiterlesen Virtuelle Produktion: eine Machbarkeitsstudie für eine bessere Datennutzung

Die Aktivitäten von Sky Deutschland erstrecken sich über Deutschland, Österreich und die Schweiz, auch bekannt als DACH-Länder.

Im vergangenen Jahr wurde bekannt, dass die Muttergesellschaft von Sky Deutschland, Comcast, über den Verkauf des deutschen Unternehmens im Wert von rund einer Milliarde Euro nachdenkt.

Sky Deutschland ist in die Konkurrenz von Streaming-Giganten geraten, darunter Netflix, Amazon und Apple aus Deutschland. In seinem Memo an die Belegschaft führte Raj steigende Kosten als einen Faktor an, der zu der Entscheidung, die Bibelproduktion einzustellen, beitrug.

Raj schreibt: „Seit wir in diesem Bereich tätig sind, haben sich die Unterhaltungsindustrie, die Content-Landschaft und das Zuschauerverhalten rasant weiterentwickelt – ebenso wie das Geschäft von Sky. Außerdem sind in dieser Zeit die Kosten für die Produktion von Drehbuchinhalten weiter gestiegen, getrieben.“ zum Teil durch das Aufkommen unzähliger Rundfunkanbieter, die es für Seifenopern schwierig machen, sich durchzusetzen.“

Raj fügte hinzu: „Während wir uns weiterhin auf den Aufbau eines nachhaltigen Geschäfts in DACH konzentrieren, müssen wir schwierige Entscheidungen darüber treffen, wo wir unsere Investitionen ausgeben, um sicherzustellen, dass wir dem Unternehmen und unseren Kunden einen Mehrwert bieten. Deshalb haben wir heute die Entscheidung getroffen.“ die Produktion neuer Sky Originals mit Drehbüchern ab 2024 einzustellen. Wir sind bestrebt, die derzeit in Produktion befindlichen Projekte abzuschließen.

Siehe auch  Prinzessin plötzlich ohne Make-up - einst Faszination, heute Ruhm - Menschen

Weiterlesen Haben Sie von Fernsehkomödien gehört, die in 12K gedreht wurden? Sky Deutschland hat es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert