Dezember 1, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Stradvision stellt neue Corporate Identity vor, um das globale Geschäft zu beschleunigen

4 min read
  • STRADVISION führt eine neue Unternehmensmarke und ein neues Logo ein, während sich seine Mission und sein Ehrgeiz für seine bahnbrechende Vision-KI-Technologie weiterentwickeln

Seoul, SüdkoreaUnd die 3. Oktober 2022 /PRNewswire/- StradivisionEin Unternehmen für KI-basierte Videowahrnehmungstechnologie hat eine neue Corporate Identity vorgestellt, während es das globale Geschäft weiter beschleunigt und Möglichkeiten für sein innovatives Vision-KI-Programm verfolgt. Als Teil der aktualisierten Corporate Identity hat STRADVISION auch ein neues Rebranding, Firmenlogo und ein Video enthüllt (Wie hier zu sehen) symbolisiert den Anspruch des Unternehmens, alles intelligent wahrnehmbar zu machen.

Seit 2014 ist die Visualisierungstechnologie von STRADVISION für ADAS und autonome Fahrzeuge der Autonomiestufe 0–5 eine führende Visions- und Sicherheitsinnovation im Automobilbereich, angetrieben von ihrer preisgekrönten Technologie SVNet Software, die eine genaue Erkennung und Identifizierung von Objekten ermöglicht. Die neue Mission des Unternehmens ist es, die innovative SVNet-Software zu nutzen und ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Laut McKinsey & Company1Größe des Marktes für Automobilsoftware 34 Milliarden Dollar Im Jahr 2020 soll es ein jährliches Wachstum von 9 % erreichen 84 Milliarden Dollar Im Jahr 2030. Nach Branche wird ein Wachstum von 11 % in den Bereichen ADAS und autonomes Fahren und ein Wachstum von 9 % im Infotainment erwartet. Passend zu diesem Marktumfeld hat STRADVISION bereits mit der Massenproduktion von Infotainment-Software außer ADAS und AV begonnen. Ab 2023 wird das Unternehmen gemeinsam mit einem deutschen OEM für Infotainment und Augmented Reality in Serie produzieren.

Da sich die Kunden zusammen mit den Marktveränderungen ändern müssen, hat STRADVISION seine Produktpalette unter dem Gesichtspunkt der Anwendungen und nicht der Technologie selbst neu organisiert. Mit anderen Worten, das Unternehmen hat eine neue Reihe kundenorientierter Produkte eingeführt. Dies gibt den Kunden die direkte Kontrolle über das endgültige Leistungsniveau jedes Produkts. Die überarbeitete Produktsuite ist ProDriver (Delivering Performance for Safety), ParkAgent (die fortschrittlichste und vollständigste Parklösung), ImmersiView (ein perfekter Ansichtsmodus, um die reale Welt zu zeigen) und CompliKit (eine komplette Suite, die die ultimative Leistung bringt unter Ihrer Kontrolle).

Derzeit wird der Großteil des Umsatzes von STRADVISION mit ADAS- und AV-Software in der Automobilindustrie generiert. Aus Juni 2022Es gibt 559.967 Fahrzeugeinheiten, die auf SVNet laufen, und es gibt über 50 Fahrzeugmodelle mit 13 OEMs, die mit SVNet-Software entwickelt werden. Das Verkaufsziel von STRADVISION ist es, innerhalb von 10 Jahren SVNet in 50 % der jährlich produzierten Fahrzeuge auszuliefern.

„So wie sich unsere internen Innovationen und Fähigkeiten weiterentwickeln, hat sich auch unsere Mission entwickelt, die Benutzererfahrung weiterzuentwickeln und letztendlich führend in der KI-inspirierten Wahrnehmung zu werden“, sagte er. Sunny LeeCEO von StraDVISION USA. „Vision AI ist eine bewegende Perspektive mit weitreichenden Fähigkeiten, die sich auf das tägliche Leben auswirken, von Produkten bis hin zu Lebenslösungen. Wir werden unser Geschäft erweitern, indem wir die Fähigkeiten von Vision AI in Zukunft nutzen. Kurzfristig plant das Unternehmen, die Geschäftsmöglichkeiten für zu maximieren Vision KI-Technologie erweitert seine Produkte auf Information und Unterhaltung in der Automobilindustrie und langfristig auf verwandte Branchen wie Luftfahrt, Logistik und Mobilität. Wir sind sehr gespannt auf die Zukunft und eine neue Ära bei STRADVISION.“

Die sich entwickelnde Corporate Identity von STRADVISION setzt ein wichtiges Jahr der Erfolge und des Wachstums für das Unternehmen fort. Neben neuen strategischen Investoren und Partnerschaften wie ZF und Aptiv und internationaler Expansion, einschließlich der Eröffnung einer neuen lokalen Niederlassung in STRADVISION, ist die Belegschaft von STRADVISION im Jahresvergleich um 69,2 % gewachsen Michigan Und das zweite Büro drin Deutschland. Das Unternehmen hat auch gerade die Serie-C-Finanzierung für abgeschlossen 88 Millionen Dollar (129 Millionen Dollar kumulative Finanzierung bis heute) und erfolgreich abgeschlossene Proof of Concept (PoC)- und Produktionsprojekte. Darüber hinaus wurde die SVNet-Software von Stradvision bei den AutoSens Awards 2022 erneut als „Best in Class Software for Perception Systems“ ausgezeichnet Brüssel, Belgien.

ÜBER STRADVISION

STRADVISION wurde 2014 gegründet und ist der führende Anbieter von KI-basierter Videovisualisierungstechnologie für Fahrerassistenzsysteme (ADAS) in der Automobilindustrie. Das Unternehmen beschleunigt das Aufkommen selbstfahrender Fahrzeuge, indem es ADAS-Funktionen zu einem Bruchteil der Marktkosten im Vergleich zu Wettbewerbern verfügbar macht. SVNet von STRADVISION wird in Partnerschaft mit OEMs und ADAS auf verschiedenen Fahrzeugmodellen eingesetzt und betreibt autonome Fahrzeuge weltweit und wird von mehr als 300 Mitarbeitern gewartet FlutSan Jose, DetroitUnd die TokioUnd die Schanghaiund Friedrichshafen und Düsseldorf. STRADVISION wurde bei den AutoSens Awards 2021 und 2022 mit dem Gold Award für Best-in-Class-Software für Wahrnehmungssysteme und dem ACES Award 2020 für Autonomous Vehicle Technology in Autonomy (Software-Kategorie) ausgezeichnet. Darüber hinaus ist das STRADVISION-Programm nach ISO 9001:2015 für Qualitätsmanagementsystem und ISO 26262 für funktionale Fahrzeugsicherheit zertifiziert.

Quelle StradVision

Siehe auch  Hier sind die PC-Anforderungen für Grand Theft Auto: The Trilogy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.