Dezember 2, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Tenure Track Assistant/Professor Associate Professor/Professor in Technology Management Funktion an der Technischen Universität München (TUM)

3 min read

das Technische Universität München (Tom) Ausschreibungen für eine Stelle

Laufbahn Assistent / außerordentlicher Professor / hauptamtlicher Professor im Bereich „Technologiemanagement“

so schnell es geht. Die Position ist eine feste W2/W3-Position. Die Professur wird von der Dieter Schwartz Stiftung verliehen und wird in Heilbronn angesiedelt sein.

wissenschaftliches Umfeld

Die Professur wird der TUM School of Management zugeordnet und ist dem Department of Innovation and Entrepreneurship angegliedert. Das wissenschaftliche Umfeld der Professur wird der TUM Campus Heilbronn sein und die Professur soll dem Global Center for Family Enterprises beitreten. Die Hochschule wird derzeit als eine der forschungsstärksten deutschen Business Schools geführt. Unser Ziel ist es, durch unsere Forschung eine echte Wirkung zu erzielen, die dazu beiträgt, die größten Herausforderungen der Menschheit zu lösen. Aktuelle Mitglieder der Business School publizieren regelmäßig in den wichtigsten Zeitschriften der Wirtschaftswissenschaften und der allgemeinen Wissenschaften. Auf den erfolgreichen Kandidaten wartet ein multidisziplinäres Forschungsumfeld.

Verantwortlichkeiten

Zu den Aufgaben gehören Forschung und Lehre sowie die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Wir suchen einen Forschungsexperten für Technologiemanagement mit Fokus auf das Management von Innovation und technologischem Wandel aus einer Vielzahl von Perspektiven, einschließlich strategischer, Management- und unternehmerischer Verhaltensprobleme, die bei Familienunternehmen auftreten können. Der Forschungsschwerpunkt ist komplementär zu den breiteren Bereichen der TUM und zur aktuellen Leitung und den Mitgliedern des Zentrums. Zu den Lehraufgaben gehören Lehrveranstaltungen in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Universität. Die TUM legt Wert auf exekutive Lehrerfahrung. Von der erfolgreichen Kandidatin oder dem erfolgreichen Kandidat wird erwartet, dass sie am Aufbau des Global Center for Family Enterprises und neuer Studiengänge am TUM Campus Heilbronn mitwirkt.

Siehe auch  Uniper verkauft Stromproduktion 2022 und 2023 in Deutschland und Nordeuropa

Qualifikationen

Wir suchen Kandidatinnen und Kandidaten mit herausragender internationaler Reputation in Forschung und Lehre und soliden akademischen Leistungen durch ein international anerkanntes Forschungsprogramm. Ein hervorragender Bachelor- und Promotionsabschluss sowie pädagogische Kompetenz, einschließlich der Fähigkeit, in englischer Sprache zu unterrichten, werden ebenfalls vorausgesetzt. Umfangreiche Forschungserfahrung im Ausland und ein umfangreiches internationales Forschungsnetzwerk werden erwartet. Die nachgewiesene Fähigkeit, Verbundforschungsprojekte zu akquirieren und zu leiten sowie Drittmittel (DFG, EU, AiF) als Verbundforschungsprojekte einzuwerben, wird zunehmend wünschenswert.

unsere Show

Basierend auf den besten internationalen Standards und transparenten Leistungsstandards bietet die TUM einen leistungsorientierten akademischen Karriereweg an die Fakultät mit einem Vollzeitweg vom außerordentlichen Professor zum ordentlichen Professor. An der TUM gelten die Regelungen zum Rekrutierungs- und Vermittlungssystem für Lehrende. Die TUM bietet exzellente Arbeitsbedingungen in einer lebendigen Scientific Community, die fester Bestandteil des lebendigen Forschungsumfelds am Bildungscampus Heilbronn ist; Enger Austausch mit Familienunternehmen in der Region. Das Umfeld der TUM ist multikulturell, Englisch dient als gemeinsame Schnittstelle für den wissenschaftlichen Austausch. Die TUM bietet attraktive, leistungsorientierte Gehaltskonditionen und Sozialleistungen. Das Dual Career Office (MDCO) der TUM München berät Partnerinnen und Partner von neu berufenen Professorinnen und Professoren individuell. Das MDCO unterstützt bei der Versetzung und Integration neuer Professorinnen und Professoren, ihrer Associates und begleitenden Familienangehörigen.

deine App

Die TUM ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Die Stelle ist für Menschen mit Behinderung geeignet. Bevorzugt werden Bewerberinnen und Bewerber mit Behinderungen, die im Wesentlichen die gleichen Qualifikationen und Bildungsleistungen aufweisen wie andere Bewerberinnen und Bewerber.

Bewerbungsunterlagen sind gemäß den TUM-Bewerbungsrichtlinien für Professorinnen und Professoren einzureichen. Diese Richtlinien und detaillierte Informationen zum Rekrutierungs- und Vermittlungssystem für Fakultäten der TUM finden Sie unter www.tum.de/fakultätsrecruiting. Hier finden Sie auch Informationen der TUM zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.

Siehe auch  Ägypten und Deutschland unterzeichnen ein Entwicklungsfinanzierungsabkommen im Wert von 57,7 Millionen Euro - Wirtschaft - Geschäft

Bitte senden Sie Ihre Anfrage spätestens am 23. JanuarForschung und Entwicklung, 2022 mir Dekan der TUM School of ManagementProf. Dr. Gunter Friedl über http://apply.interfolio.com/100413. Oder senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an

fakultä[email protected].

Ein Hinweis zum Datenschutz

Bei einer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. bitte beachten Sie Datenschutzhinweise gemäß Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen zu haben.

Kontakt: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.