Do. Nov 26th, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Trump trifft die Mini-Version von sich

2 min read

“Betrügen oder behandeln”, rufen die Kinder, als sie an Halloween die Straße entlang gehen. Auf der gruseligen Party im Weißen Haus ein Kind, das wie Donald Trump gekleidet ist und süß und sauer kombiniert.

Fotoserie mit 10 Fotos

Trotz der Koronapandemie sind die Kinder auch in diesem Jahr anlässlich des Horrorfestivals Halloween (31. Oktober) ins Weißes Haus Gäste Anstatt wie üblich persönlich Kuchen in die Taschen ihrer Kinder zu packen, halten sich die Präsidenten gegenseitig fest Donald Trump und First Lady Melania, jedoch mit geltenden Distanzregeln. Keiner von ihnen hatte eine Maske.

Viele maskierte Kinder kamen

Mehrere Kinder in verschiedenen Kostümen erfüllten das Weiße Haus am Wochenende mit Leben. In ihren Einhornverkleidungen vorbei Harry Potter Für den Zombie trafen sie Melania und Donald Trump und säuberten Süßigkeiten. Sie durften die Süßigkeiten selbst einstecken, das Präsidentenpaar war aus sicherer Entfernung anwesend.

Halloween im Weißen Haus: Donald Trump hätte sein Kostüm besonders gefallen sollen. (Quelle: images imago / ZUMA Wire)

Insbesondere ein Kostüm hätte Trump gefallen sollen, der ein großer Fan von sich ist. Ein Kind wurde als Mini-Version des 45. Präsidenten der USA verkleidetDer Junge hatte auch die richtige First Lady am Arm. Little Trump trug eine süße Perücke und einen schwarzen Anzug, sein Begleiter war in ein weißes Kleid gehüllt. Die schönsten Fotos von der Halloween-Party im Weißen Haus können Sie nach Belieben ansehen Schauen Sie sich unsere Präsentation an.

Besucher mussten Masken tragen, Trumps nicht

Das mächtigste Kind der Welt und sein Begleiter trugen im Gegensatz zu ihrem wahren Gegenstück jeweils eine Maske. Sie mussten auch, es war Teil des Konzepts der Ereignissicherheit. Alle Besucher über zwei Jahre durften mit Mund- und Nasenschutz ins Weiße Haus kommen. Das ganze Gebäude war schrecklich dekoriert.

READ  Die Angreifer feuerten: Das Pariser Opfer war wahrscheinlich ein Geschichtslehrer

Melanie und Donald Trump hatten sich erst kürzlich getroffen Coronavirus infiziert. Beide erhielten eine Notfallbehandlung, Trump wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht und erhielt sogar Steroide, um sich zu stärken. Bei einer kürzlich abgehaltenen Wahlveranstaltung Er minimierte die Covid-19-Krankheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.