April 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Uli Hoeneß ist verwirrt über die jüngsten Ergebnisse Deutschlands

2 min read
Uli Hoeneß ist verwirrt über die jüngsten Ergebnisse Deutschlands

Nach den ersten beiden Spielen von Julian Nagelsmann gegen Mexiko und die US-Männernationalmannschaft schien es, als ob bessere Zeiten für die deutsche Nationalmannschaft bevorstehen würden, doch diese Hoffnungen wurden zumindest vorübergehend enttäuscht. Während der Länderspielpause dieses Monats verlor Deutschland zwei Freundschaftsspiele gegen Türkiye und Österreich. In den beiden Freundschaftsspielen haben sie zwei Tore geschossen, aber fünf kassiert, und sie hätten mehr kassieren können.

Nagelsmann hat Probleme geerbt, die bis in die Zeit von Joachim Löw als Trainer zurückreichen; Einige der gleichen Probleme, mit denen Hannes Flick nach seiner historischen Versicherung zu kämpfen hatte Sechsfach Mit Bayern München. Mittlerweile sieht es so aus, als hätten sich die Probleme so weit verschlimmert, dass sie keine Rolle mehr spielen Was Der Manager steht an der Spitze. Eine eindeutige Identität gibt es nicht, und Rudi Völler machte kürzlich deutlich, dass es der Mannschaft seiner Meinung nach an „Kampf, Leidenschaft und Dynamik“ mangele.

Der frühere Bayern-Präsident Uli Hoeneß versuchte jüngst klarzustellen, was konkret in der deutschen Nationalmannschaft schief lief, doch ihm fehlten die Worte, um zu beschreiben, was er sah. „Ich bin erstaunt über diese Entwicklung und weiß nicht, welche Dinge wir anpassen müssen, um diesen Schlamassel kurzfristig zu beseitigen“, erklärte er Kicker-Chef Frank Lenkisch. @iMiaSanMia).

In seiner Bewertung von Das ist die Manschaft Ergebnisse Bis vor Kurzem hatte Hoeneß weder auf einen einzelnen Spieler noch auf den Trainer mit dem Finger gezeigt. Stattdessen sah er Probleme, die auf die innerhalb der Mannschaft verwendeten Systeme zurückzuführen seien, und wies auch darauf hin, dass sie nur einen geringen Prozentsatz ihrer Duelle auf dem Platz gewinnen; Vielleicht ist es ein Hinweis auf den fehlenden Hunger unter den Spielern. Es kann mental schwierig sein, sich auf internationale Freundschaftsspiele vorzubereiten, wenn alle Spieler im Kader wichtige Spiele für ihre Vereine in unmittelbarer Nähe zueinander bestreiten, aber irgendwann muss etwas nachgeben und Deutschland muss regelmäßig Spiele gewinnen, um dies zu erreichen Bauen Sie mit ihren Knockouts Selbstvertrauen auf. Zur EM 2024.

Mehr lesen

Siehe auch  Diese Woche: Austauschprogramm zwischen Deutschland und Sambia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert