Di. Sep 21st, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

USA: Entführung des Gouverneurs geplant – sechs Festnahmen

1 min read

im UNS Einige Personen werden von den Ermittlungsbehörden wegen einer Verschwörung gegen die Regierung im US-Bundesstaat angegriffen Michigan hätte planen sollen. In einem am Donnerstag veröffentlichten Gerichtsdokument heißt es, die sechs Männer hätten mindestens seit dem Sommer über die Entführung der demokratischen Gretchen Whitmer gesprochen. FBI– Demnach wurden die Verdächtigen festgenommen.

Das Ferienhaus des Gouverneurs wurde auf die geplante Entführung überwacht. Bei einer Verurteilung drohen den Verdächtigen lebenslange Haftstrafen, teilte Staatsanwalt Andrew Birge einer Pressekonferenz mit.

Die Verdächtigen diskutierten offenbar über den “gewaltsamen Sturz”

Anfang 2020 wurde dem FBI in den sozialen Medien bekannt, dass eine Gruppe von Menschen über den “gewaltsamen Sturz mehrerer Komponenten der Regierung und der Strafverfolgung” diskutiert hatte, darunter zwei der Verhafteten. Um Unterstützung für ihre Bemühungen zu erhalten, wandte sich einer der Verdächtigen an eine in Michigan ansässige Miliz.

In einem Telefonanruf Mitte Juni sagte einer der Verdächtigen, es würden 200 Männer benötigt, um das Kapitol in der Hauptstadt Lansing anzugreifen und Geiseln zu nehmen, einschließlich des Gouverneurs, der wegen “Verrats” angeklagt wird.

Symbol: Spiegel

Siehe auch  Die First Lady bricht den ersten Auftritt der Kampagne neben Trump ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.