Juli 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Waldbrände haben Klettergebiete lahmgelegt

2 min read
Waldbrände haben Klettergebiete lahmgelegt

Beamte in Nova Scotia haben alle Waldgebiete im Hinterland gesperrt, da in der gesamten Provinz Waldbrände außer Kontrolle geraten sind. Das Bußgeld für Verstöße gegen das Feuerverbot beträgt 25.000 US-Dollar und das Bußgeld für das Betreten eines Waldgebiets 237,50 US-Dollar.

Viele Klettergebiete in Nova Scotia liegen in Waldgebieten, was dazu führte, dass Climb Nova Scotia die Mitteilung herausgab: „Wie Sie alle inzwischen gehört haben, wurde der Zugang zu Waldgebieten in Nova Scotia eingeschränkt. Dies gilt sowohl für öffentliches als auch für privates Land.“ und bedeutet, dass geplant ist, in allen Teilen des Landkreises zu klettern, bis das Verbot aufgehoben wird. Ich sende allen in der Gemeinde jetzt viel Liebe, insbesondere denen, die von den Buschbränden betroffen sind.“

David Steves vom Nova Scotia Department of Natural Resources Er sagte heute„Dies ist eine sehr gefährliche Situation. Sie ändert sich jeden Moment mit dem Wind, dem Brennstoff, der Beschaffenheit der Erde und der Art und Weise, wie die Sonne den Brennstoff erwärmt. Alles entwickelt sich ständig weiter, deshalb müssen wir den sichersten Weg für die Bürger, die wir sind, einschlagen.“ hier, um zu dienen.

Climb Nova Scotia fordert Kletterer dringend auf, alle Felsen außerhalb der Stadt zu meiden, da die Rettungsdienste an ihre Grenzen stoßen. Um zu sehen, wohin der Rauch von Waldbränden in Nordamerika führt, besuchen Sie uns Hier.

Buschfeuer in Nova Scotia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert