Juli 21, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Warzone-Spieler freuen sich über das „L-Update“, während Entwickler die Champion’s Quest-Funktion deaktivieren

3 min read
Warzone-Spieler freuen sich über das „L-Update“, während Entwickler die Champion’s Quest-Funktion deaktivieren
Brianna Reeves

Probleme mit dem Warzone Season 1 Reloaded-Patch haben Entwickler dazu gezwungen, die Nuklearfunktion von Champion’s Quest zu deaktivieren – und die Spieler sind nicht zufrieden.

Der Season 1 Reloaded-Patch für Call of Duty: Warzone wurde am 17. Januar veröffentlicht. Natürlich beinhaltete das Update die üblichen Fehlerbehebungen, Waffenbalancing-Optimierungen und alles andere.

Außerdem wurde Champion's Quest zum ersten Mal auf die Urzikstan-Karte gebracht, sodass Spieler eine Reihe von Quests durchlaufen können, um Atomwaffen zu aktivieren.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Allerdings gibt es in Bezug auf das neue Update nicht nur Sonnenschein. Seit der Veröffentlichung des Patches sind Benutzer auf mehrere Gameplay-Fehler gestoßen, darunter einige, die zum Absturz des Spiels führten. Jetzt bleibt den Entwicklern nichts anderes übrig, als eine der betroffenen Funktionen vorübergehend zu deaktivieren.

Raven deaktiviert die Warzone-Heldenquest

Gepostet in den sozialen Medien von Raven-Programme Bestätigt, dass das Studio die kürzlich hinzugefügte Atommission aus Warzone entfernt hat. Obwohl die Funktionsdeaktivierung vorübergehend ist, ist nicht klar, wann Champion's Quest zurückkehren wird.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Raven sagte, die Entscheidung resultiere aus der Erkenntnis, dass der Patch für Season 1 Reloaded nicht seinen internen Qualitätsstandards entspreche.

Die Nachricht lautet teilweise: „Der aktuelle Status des Updates entspricht nicht unseren Standards für Qualität und Gameplay, und wir sind entschlossen, die Probleme sofort zu beheben, um sicherzustellen, dass alle Spieler Warzone in vollem Umfang genießen können.“ Unser Ziel ist es immer, ein reibungsloses und nahtloses Erlebnis zu bieten.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Es genügt zu sagen, dass Warzone-Spieler mit dem schnellen Wechsel zu Champion's Quest nicht zufrieden sind. Der Twitch-Streamer Poboy antwortete auf den Tweet mit den Worten: „Testen Sie Ihr Spiel, bevor das Mid-Season-Update herauskommt? Ideen?“

Ein anderer Entwickler ging sogar so weit, diesen Patch als den schlechtesten zu bezeichnen, den Raven bisher veröffentlicht hat

„Das muss das schlechteste Update sein, das ich je veröffentlicht habe, und das will etwas heißen“, kommentierte Zyro.

„Noch einmal ein weiteres Update für ‚L‘. Habt ihr eine ‚Testumgebung‘, in der diese Updates getestet werden …“, heißt es in einer Antwort eines anderen verärgerten Call of Duty-Benutzers.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Einige Leute sind besonders verärgert, weil sie sich in einer Siegesserie befanden, als die Champion's Quest-Ankündigung veröffentlicht wurde. Dadurch wurde der Abschuss der Atombombe plötzlich und ohne Vorwarnung blockiert.

Auch hier gibt es derzeit keine Informationen darüber, wann Champion's Quest zu Warzone zurückkehren wird. Wir hoffen jedoch, dass die Wiederherstellung des aktuellen Zustands in Zukunft nicht mit Fehlern behaftet sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert