Di. Dez 7th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Wie sieben Jahre in Deutschland mir geholfen haben, den fröhlichen britischen Stil zu lieben

2 min read

Hier gibt es auch viel besseren Wein als Berlin. Ich fand einen Hippie-Mantel in einem großen Antiquitätengeschäft in Bath, der in Berlin fünfmal so teuer gewesen wäre. Und Wohltätigkeitsläden! Oh Gott, ich habe sie vermisst. Ich liebe es, nach Vintage Jaeger-Jacken und einem gestreiften Eighties-Shirt von Savile Row zu suchen, um übergroße Sommershorts zu tragen.

Obwohl es einen Sommer geben wird? Nachdem ich in den letzten Jahren den heißen Berliner Sommer genossen habe, bin ich gespannt, ob ich mich anziehen kann. Ich denke, die Briten fangen an, Sommerrufe zu tragen, die auf einem Datum im Kalender basieren, anstatt wie heiß es draußen ist, denn wenn wir nicht das ganze Jahr über dasselbe getragen hätten. „Sommerkleidung“ ist eine mentale Methode, hier keine wetterbedingte Notwendigkeit.

Mit frischen Augen kann ich sehen, wie wunderbar so viel britische Mode Camping ist. Die Signale sind reine Fiktion. Denken Sie an Molly Goddard, deren Kollektionen zu jeder Jahreszeit die Garderobe der Kinder zu überfallen scheinen, oder an Simon Rochas gotische Hochzeitstorte in Zusammenarbeit mit H & M. Was Schuhe betrifft, habe ich stark in MIISTA investiert. Ich weiß, dass sie nicht neu sind, sondern sehr „London“, und sie können nicht wirklich von irgendwo anders als dem East End kommen. Immer wenn ich ihre Laufstegschuhe anziehe, fühle ich mich wie David Boy. Bergwerk meine Arbeit Birkenstocks und die Kutschen erblickten kaum das Licht der Welt.

Und ja, ich fühle mich wie ein amerikanischer Teenager, der zum ersten Mal auf Pinterest den „englischen Stil“ entdeckt und neben dem Nachmittagstee Bilder von Alexa und Sena in Glastonbury festhält. Das ändert nichts an der Tatsache, dass mich die Outfits von Fremden jeden Tag inspirieren, ob in Morrisons oder in der Schule. Ich habe es selten in Deutschland gehabt. Die Briten wissen wirklich, wie man „aussieht“, auch wenn Sie anderer Meinung sind. Ich denke „Gut für dich!“ Als ich eine Gruppe definierter Teenager mit nackten Beinen und ASOS PVC-Kleidern im Schnee entdeckte. Wie elegant sind Großmütter in Tweed?

Siehe auch  Merkel sagt, die Türkei sei ein sehr verlässlicher Partner der Europäischen Union

Von den alten Bösewichten bis zu den Wachen vor dem Buckingham Palace mit meiner neuen, hart erleuchteten Sicht auf Deutschland kann ich sehen, dass die Briten alle total ausgelagert und ein bisschen verrückt sind. Und meine Leute, die Mode-Menge, ziehen sich alle auf einmal an: die überbackene Rüsche! Pastellnähte! Bast! Immer mit einem fröhlichen Lippenstiftschimmer. Warum macht Mode keinen Spaß, wenn das Leben so schwierig ist? Ich bin hier für Ganz.

Jessica Hanan ist Gründerin und Direktorin Apothekendüfte

Für weitere Neuigkeiten, Analysen und Ratschläge aus dem Modebüro von The Telegraph klicken Sie hier, um sich jeden Freitag für unseren wöchentlichen Newsletter direkt in Ihrem Posteingang anzumelden. Folgen Sie unserem Instagram Einen Tweet einbetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.