Sa. Apr 10th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Zoom Escaper: Eine neue App, mit der Sie Besprechungen verlassen können, indem Sie falsche Stimmen erstellen Leben und Eleganz

2 min read

Konnte nicht woanders stehen Hineinzoomen Treffen? Hast du es satt, auf dein dummes Gesicht zu starren? Ich frage mich, warum so viele Dinge, die früher erledigt wurden, zum Beispiel ein Anruf oder eine E-Mail, jetzt plötzlich erfordern, dass jeder Kopf in einem virtuellen Raum sitzt und eine Stunde lang nickt.

Nun, anscheinend hatte jemand genau die gleichen Frustrationen. Mögen Ursprünglich von Verge gemeldet, Ein Entwickler hat jetzt den Zoom Escaper erstellt, ein Tool, das unerträgliche Sounds bei Ihrem Zoom-Anruf wiedergibt, damit andere möchten, dass Sie aus der Leitung treten.

“Ich hoffe, dass die Leute mit Zoom Escaper damit Zoom-Anrufen entkommen und weniger arbeiten können”, sagt Sam Lavigne, der Entwickler der App. “Ich habe darüber nachgedacht, wie Vandalismus in einem digitalen Kontext funktioniert, insbesondere wenn die Produktionsmittel auch persönliche Geräte sind, die Ihr soziales Leben vermitteln.”

In der Harry-Potter-Serie haben die Weasley-Zwillinge einen Scherzladen voller magischer Erfindungen eingerichtet, darunter Skiving Snackbox: eine Gruppe, die falsche Krankheiten verursacht – endloses Erbrechen, Nasenbluten, Ohnmacht und dergleichen -, um die Schüler für den Tag von der Schule fernzuhalten . . Ich nehme an, das ist die realistische Version davon.

Die App bietet eine Bibliothek mit störenden Geräuschen, die als zoomfreie Ausgangskarte verwendet werden kann. Es kann nur den schlechten Klang der Kommunikation reproduzieren – wie die moderne Zeit, die technische Verbesserung des alten Tricks, “eine schöne Abdeckung gegen den Empfänger zu rascheln” – – nur dass anstelle der falschen Statik alles gebrochene Wörter und unverständliche Sprache sind . Einige sind bekanntermaßen frustrierend, wie ein Echo, das Sie nicht abschütteln können, wodurch Sie den Eindruck erwecken, in einer bestimmten Zeit festzusitzen, was jeden im Videoanruf nervt, der Sie nicht mehr verstehen kann und wissen möchte, ob Sie es sind sind. In der Tat zoomen, während in einem Brunnen.

Andere sind möglicherweise eher unkonventionelle Geräusche, die unbeabsichtigte Folgen haben können, wenn Sie nicht nur aus dem Zoom aussteigen, sondern sich vor Ihren Kollegen vielleicht etwas unbehaglich fühlen (oder rausgeschmissen werden) – man wiederholt das Geräusch des Pinkelns während Ihres Meetings. (Der Zoom Escaper macht keine nervigeren Geräusche als das – obwohl dies der Fall sein könnte Geoffrey Tobin wird ein Alibi präsentiert). Andere führen Ihre Kollegen möglicherweise dazu, zu fragen, ob zu Hause alles in Ordnung ist, z. B. bei einem Job, bei dem es so aussieht, als würde der Typ im Hintergrund Ihres Anrufs weinen.

Aber hoffentlich haben sie alle das gleiche Ergebnis – das heißt, sie provozieren alle Anrufer, Sie so nervig zu finden, dass sie Sie bitten, zu gehen oder Sie sicher ausgehen zu lassen – natürlich zum Nutzen aller. Was für ein Held!

READ  Manager kritisiert Musk-Hype: Ist Digitalisierung nur eine Ideologie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.