Juni 28, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Zufällig: Perfekte Pokemon-Grafiken werden nicht angezeigt … oh

2 min read
Foto: The Pokémon Company

Pokémon Spiele haben im Laufe der Jahre ihren gerechten Anteil an Kritik erfahren, die oft speziell auf ihre Grafik abzielt. Es scheint, dass solche Kritik im Laufe der Zeit auch bei den Likes zugenommen hat Pokémon-Legenden: ArceusUnd Pokémon Schwert und Schildund sogar kürzlich angekündigt pokemon scharlachrot und violett Sie alle erhalten große Hitze von den Fans auf ihren grafischen Mustern.

Nun, Twitter-Nutzer Tweet einbetten Er hat die unserer Meinung nach beste 3D-Pokémon-Ermittlung geschaffen, die wir bisher gesehen haben. Durch die Schaffung einer Art Schattierungseffekt und die Verwendung des künstlerischen Stils des Pokemon-Charakterdesigners Ken Sugimori hat Pokeyugami eine erstaunliche Mischung aus Alt und Neu geschaffen.

Sieht toll aus, oder? Wir gehen davon aus, dass die fragliche Umgebung hier der Viridian Forest von ist Pokémon rot und blau, mit Kreaturen, die typisch für diese bestimmte Region sind – wie Pikachu, Weedle und Caterpillar – die alle umherstreifen. Sicher, es fehlt an einigen Stellen an Details, wie dem strahlend weißen Hintergrund, aber der Hauptprotagonist sieht fantastisch aus!

Die Chancen stehen gut, dass Game Freak leider niemals einen solchen Stil für große Pokémon-Spiele wählen würde, aber wir können uns immer noch etwas einfallen lassen. Es ist jedoch klar, dass das Team langsam aber sicher die 3D-Visuals in Angriff nimmt, wobei Scarlet & Violet an einigen Stellen wunderschön aussehen!

Was halten Sie von dem hier vorgestellten Kunststil? Wünschen Sie sich, dass Pokemon-Spiele so aussehen? Lass es uns wissen!

Siehe auch  "PlayStation Officially Retired" von der Killzone-Franchise-Site

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.