Sa. Mai 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

10 schreckliche deutsche Horrorfilme, die Sie vielleicht nicht gesehen haben

1 min read

Deutschland hat sich im Laufe der Jahre definitiv als kreative Brutstätte für Horrorfanatiker etabliert.

Im Gegensatz zu anderen Genres waren Horrorfilme in den frühen Jahren des Kinos Pioniere, weil sie in der stillen Ära des visuellen Ausdrucks und des Erzählens gedieh. Und nach dem Ersten Weltkrieg und dem Aufbau der Weimarer Demokratie erlebte Deutschland einen massiven Boom an kreativer Energie, der sich in den vergangenen Jahren verzögert hatte, und war damit die Nummer eins auf der Welt für alles Schreckliche. Insbesondere Untergrundbewegungen tauchen mit dieser Energie auf und produzieren Filme, die das Publikum schockierten und entsetzten, wobei zum ersten Mal alle Arten von Tabuthemen auf der großen Leinwand angesprochen wurden.

Diese Identität des Ausdrucks und der Kreativität blieb in der gesamten deutschen Geschichte bestehen.

Während andere Regionen oft Filme befürworteten, in denen mutige Helden über das Böse triumphieren, hatte Deutschland immer eine Filmszene, die sich gerne mit all den düsteren und bösen Dingen dieser Welt befasst. Es ist schwer, sich ein Land vorzustellen, dessen Filme Zeiten wie Deutschland und ihre Horrorfilme widerspiegeln, aber alles hilft nur, den Horror mehr zu verkaufen und einige der gruseligsten Filme zu produzieren, die jemals gedreht wurden.

READ  Heidi Klums Tochter Lenny sieht auf Bildern für Hunger fantastisch aus, siehe hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.