Juni 16, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Arsenal gibt Romano einen Realitätscheck über den „vereinbarten“ Deal in der Behauptung „verrücktes Geld“ inmitten des Osimhen-Updates

3 min read
Arsenal gibt Romano einen Realitätscheck über den „vereinbarten“ Deal in der Behauptung „verrücktes Geld“ inmitten des Osimhen-Updates

Transferexperte Fabrizio Romano hat Berichten, dass Benjamin Sisco bereits zugestimmt hat, diesen Sommer zu Arsenal zu wechseln, kaltes Wasser übergossen.

Am letzten Spieltag der Saison verlor Arsenal im Titelrennen gegen Manchester City. Der 3:1-Sieg der Citizens über West Ham bescherte ihnen den vierten Premier-League-Titel in Folge.

Aber Mikel Artetas Mannschaft kommt dem Titelgewinn immer näher, und viele Experten sind der Meinung, dass nächstes Jahr ihr Jahr werden könnte, wenn … Arsenal Stärken Sie sich im Sommer in den richtigen Positionen,

Während dieser Saison haben ehemalige Spieler und Experten die Gunners dazu gedrängt, den produktiven Stürmer zu kaufen, um sie zum Titel zu führen.

Es gibt starke Gerüchte, dass Arsenal versuchen wird, diesen Topscorer im Sommer zu kaufen, wobei RB-Leipzig-Stürmer Cisco und Napoli-Spieler Victor Osimhen zwei seiner Top-Ziele sind.

Es gab Gerüchte, dass Sisco zu Arsenal Ja gesagt habe Vor dem Sommer-Transferfenster, aber Transferexperte Romano besteht darauf, dass die Gunners-Hierarchie immer noch „alle Optionen prüft“.

Sagte Romano alleine Youtube Kanal: „Bei Arsenal haben wir jeden Tag ein anderes Gerücht. Eines Tages heißt es ‚Cisco ist erledigt‘, eines Tages ‚Osimhen kommt‘, eines Tages ‚Geuqueris‘, es ist dies, es ist das.“

„Lassen Sie Arsenal arbeiten. Sie diskutieren intern über den Stürmer, prüfen alle Optionen, die ihnen zur Verfügung stehen, und entscheiden dann, was sie tun wollen, auch auf der Grundlage des Budgets. Arsenal will kein verrücktes Geld ausgeben, sie wollen ausgeben.“ kluges Geld für den Stürmer.

Weitere Arsenal-Berichterstattung über die F365…
👉 Kompany will das 47 Millionen Pfund teure Arsenal-Duo als Erstverpflichtungen als neuer Bayern-München-Trainer
👉 Arsenal könnte durch den Transfer von Declan Rice erneut gewinnen, da Plan B jetzt besser, billiger und verfügbar ist
👉 Carragher identifiziert zwei Spieler, die Arsenal im Sommer kaufen muss, um die Premier League zu gewinnen

Siehe auch  Italien wurde dabei gesichtet, wie es sich in einem örtlichen Fußballstadion aufwärmt, bevor es gegen England antritt

Der italienische Journalist Gianluca Di Marzio bestätigte, dass Arsenal ein Interesse am Napoli-Spieler Osimhen hat, nachdem ein möglicher Tauschvertrag mit Chelsea gescheitert ist.

Di Marzio schrieb auf seiner Website: „Die Verhandlungen zwischen Napoli und Chelsea haben noch nicht begonnen. Osimhen ist jedoch für Arsenal von Interesse

Er fügte hinzu: „Neben Antonio Conte, dessen Anwälte an der Regelung der Details arbeiten, denkt Napoli über den Transfermarkt und die Mannschaft nach.“ Tatsächlich haben die Verhandlungen zwischen den Azzurri und Chelsea über einen Tauschvertrag zwischen Lukaku und Osimhen noch nicht begonnen.

„Wir müssen also verstehen, wohin Osimhen gehen könnte, mit demselben Nigerianer, der auch für Mikel Artetas Arsenal von Interesse sein könnte.“

Darüber hinaus hat der italienische Stürmer seinen Vertrag bei Napoli nach einer für alle Italiener komplizierten Saison mehrere Monate lang nicht verlängert.

„Tatsächlich drei Trainer in einer Saison, nachdem Spalletti letzten Sommer Abschied genommen hatte. Zuerst Rudi Garcia, dann Mazzarri und schließlich Calzona, der die Saison beendete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert