Mi. Sep 29th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

“Bauer sucht Frau”: Der Kandidat kommt plötzlich mit einem Aktmodell heraus, nachdem er erschossen wurde

3 min read

Der junge Bauer Patrick war der meistgesuchte Kandidat für “Bauer auf der Suche nach Frau”. Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius

Nach freiwilliger Abreise: “Bauer sucht Frau” – verbotenes Modell gewinnt Jungbauer zurück

Noch bevor das Finale von “Bauer sucht Frau” am Montagabend im Fernsehen zu sehen war, ist eines bereits durchgesickert: Die Liebe zwischen dem jungen Bauern Patrick und der schüchternen Julia ist schon wieder verblasst – und das, obwohl der erste Nachwuchs bereits der Fall sein soll. Stattdessen soll eine Frau das Herz des Bauern erobert haben, der tatsächlich vor langer Zeit geschrieben wurde.

Patrick war der beliebteste Bauer aller Zeiten. Er erhielt unzählige Briefe und lud schließlich drei Frauen zu sich nach Hause ein. Julia, Sofia und Antonia durften die Woche des Prozesses mit ihm verbringen. Aber Antonia fand die Wettbewerbssituation schwierig. Sie zog schließlich die Notbremse und ging freiwillig nach Hause.

Unter Tränen beschloss Antonia, die Prozesswoche vorzeitig zu beenden. Bild: tvnow Screenshot

Das nackte Model wickelt Bauer um ihren Finger

In der Tat hatte Patrick sich nach ein paar Hin- und Herbewegungen für Julia entschieden, aber Antonia konnte dem Bauern nicht aus dem Kopf gehen. Auch? Vor allem während der Fernsehsendung der Saison machte sie viel Aufhebens um Aktfotos.

In den letzten Wochen kursierten Gerüchte, dass der junge Bauer das Aktmodell im Auge hatte. Dies wurde nun bestätigt. Inzwischen hat Julia mit Antonia ausgetauscht.

Der 26-Jährige aus Hannover konnte den Bauern nach dem Verlassen der Farm nicht vom Kopf bekommen, er ergriff die Initiative und setzte sich erneut mit Patrick in Verbindung. “Der Kontakt mit Antonia kam zurück, weil sie einfach nicht aufgab. Sie schrieb mir erneut – und die Gefühle flammten wieder auf.”junger Bauer erklärte zu “Bild“.

Siehe auch  Kein Vertrauen mehr: Michael Wendlers Manager bricht zusammen

Antonia nahm die Treffen nach der Prozesswoche heimlich wieder auf

Antonia berichtete auch: “Nachdem ich gegangen war, bemerkte ich, dass noch etwas da war. Dies wurde bestätigt, als wir uns wieder schrieben. Dann besuchte ich ihn an ein paar Wochenenden allein und er war auch bei mir, ohne die anderen, ohne Kamera, ohne Druck.”

Es scheint also zwischen den beiden ohne Kameras beleuchtet zu sein. Dies ist auch im großen Finale zu sehen, das im Voraus auf TVNow zu sehen ist. Achtung, Spoiler! Nicht nur Julia, sondern auch Antonia wurden eingeladen, sich wiederzusehen. Und der Bauer verbirgt nicht die Tatsache, dass er Antonia nach der Farmwoche mehrmals getroffen hat. Laut Patrick gibt es nur einen Haken:

Wie es mit Julia nach “Bauer sucht Frau” lief

Wie er ist Antonia keine einfache Person, daher gibt es immer Reibungspunkte, enthüllte Patrick. Aber Antonia ist positiv für die Zukunft. “Es wird auf jeden Fall ganz gut zwischen uns funktionieren”, sagte sie und hoffte, dass sie bald zusammen sein werden.

Patrick hat sich tatsächlich für Julia entschieden. Bild: TV Tani

Po Julia? “Julia und ich haben uns wieder getroffen” berichtete Patrick im Gespräch mit Inka Bause. Er besuchte sie in München und beide fanden heraus, dass etwas fehlte. Sie haben einfach einen sehr unterschiedlichen Charakter. Keine Spur von schlechtem Blut – im Gegenteil. Julia blickt mit einem Lächeln auf die Farmwoche zurück. Es war einfach eine schöne Erfahrung für ihn.

(Wenn)

exklusiv

Politiker machen Mut zu Weihnachten: “Es wird anders sein, und doch wird mein Herz auf vertraute Weise warm sein.”

Das diesjährige Weihnachtsfest wird anders sein: Viele Menschen werden nicht in der Lage sein, mit ihren Familien zu feiern, oder zumindest nicht so, wie sie es gewohnt sind. Bei Watson ermutigen Politiker die Menschen und erzählen denen, die sie mit Weihnachten in Verbindung bringen.

Siehe auch  Von Nomadland bis zum Vater: Wie man die Oscar-nominierten Filme dieses Jahres sieht

Deutschland ist seit Mittwoch in einer Pattsituation und hört nicht vor Heiligabend auf: Vier weitere Familienmitglieder pro Familie dürfen zu Weihnachten zu Besuch kommen. In Sachsen-Anhalt wird es noch strenger behandelt: Nur fünf Personen über 14 Jahren dürfen dort gemeinsam Weihnachten verbringen.

Was jetzt weit weg vom Sommer schien, ist die Realität: eine Weihnachtsfeier unter Schutzmaßnahmen und in einiger Entfernung. Großeltern können nicht kommen, Kinder können nicht kommen …

Link zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.