Juni 15, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Bayern München steht kurz davor, Rafael Guerrero ablösefrei von Borussia Dortmund zu verpflichten

2 min read
Bayern München steht kurz davor, Rafael Guerrero ablösefrei von Borussia Dortmund zu verpflichten

Bayern Münchender Bundesligameister, steht kurz vor der Unterzeichnung eines Transfervertrags Borussia Dortmund‚S Raphael Guerrero.

Da die Bundesliga dramatisch zu Ende geht und die Bayern knapp den Titel gegen Borussia Dortmund gewinnen, ist der portugiesische Verteidiger zum Hauptziel der bayerischen Giganten geworden.

Den Bayern droht derzeit eine Niederlage Benjamin Pavard Und möglicherweise Lucas Hernandez, der möglicherweise nach Paris Saint-Germain wechselt. Daher ist Trainer Thomas Tuchel daran interessiert, seine Defensivoptionen zu stärken, und Guerreiro Passt perfekt zur Rechnung. Tuchel arbeitete bereits während seiner Amtszeit als Dortmund-Trainer mit dem Spieler zusammen.

Laut Sky Sport-Journalist Florian Plettenberg gibt es positive Entwicklungen hinsichtlich eines möglichen Wechsels von Guerreiro zum FC Bayern in diesem Sommer. Bei den Gesprächen zwischen dem Spieler, seinen Vertretern und Tuchel wurden Fortschritte erzielt, was darauf hindeutet, dass eine mündliche Einigung kurz vor einer mündlichen Einigung steht. Der portugiesische Nationalspieler hat seinen Wunsch geäußert, dass der Transfer zustande kommt.

Obwohl Atletico Madrid und Inter Mailand Sie haben auch Interesse daran gezeigt, Guerreiros Dienste in Anspruch zu nehmen, und ihr Vorhaben scheint von den Fortschritten der Bayern überschattet worden zu sein.

Der bekannte Journalist Fabrizio Romano bestätigte kürzlich per Twitter einen bevorstehenden Transfer: „Ausnahme: Bayern verpflichtet Rafael Guerrero ablösefrei, los geht’s! Die Medikamente und die Verpflichtung erfolgen nächste Woche.“

Mit dieser aufregenden Entwicklung scheint sich Bayern München eine wertvolle Verstärkung für seinen Kader gesichert zu haben, während sie sich darauf vorbereiten, ihren Bundesligatitel in der nächsten Saison zu verteidigen.

Artikel Bayern München steht kurz davor, Rafael Guerrero ablösefrei von Borussia Dortmund zu verpflichten Es erschien zuerst auf Planetsport.com.

Siehe auch  Der Verein erwägt bereits einen ablösefreien Transfer für den Arsenal-Spieler - die Gunners haben Vorbereitungen getroffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert