Juli 25, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Ben White ruht sich aus, Bukayo Saka kehrt zurück, Zinchenko-Entscheidung ist gefallen – Aufstellung Arsenal vs. Brighton

4 min read
Ben White ruht sich aus, Bukayo Saka kehrt zurück, Zinchenko-Entscheidung ist gefallen – Aufstellung Arsenal vs. Brighton

Nachdem Arsenal seinen Titel mit einem routinemäßigen Sieg über Luton gut verteidigt hat, steht Arsenal in Brighton vor einer härteren Prüfung. Die Bilanz der Gunners an der Südküste ist mit nur zwei Siegen im Amex erschreckend, seit die Seagulls 2017 aus der Championship aufgestiegen sind.

Brighton hat vielleicht nicht die Höhen erreicht, die es letzte Saison erreicht hat, aber Mikel Arteta weiß, dass seine Mannschaft vor einer harten Prüfung steht. „Er ist ein großartiger Manager und verfügt über einen hochkarätigen Trainerstab“, sagte der Spanier am Samstag über seinen Amtskollegen.

„Ein unglaublicher Fußballverein verdient große Anerkennung. Ich denke, dass sie einen fantastischen Job gemacht haben und das sind sie auch.“ „Für den Gegner ist es sehr schwer.“

Nur ein Sieg reicht aus, um wieder an die Spitze der Premier League zu gelangen, wenn auch nur für eine Nacht. Vor dem Champions-League-Hinspiel am Dienstag gegen Bayern München steht Arteta vor einer schwierigen Balance.

Zum Glück für ihn Fußball.LondonArsenal-Autoren sind da, um zu entscheiden, wer ihrer Meinung nach starten soll.

Mehr lesen: Jedes Wort, das Mikel Arteta über Sakas Fitness, Smith Rowes Zukunft bei Arsenal und Parteys Vertrag sagte

Mehr lesen: Mikel Arteta gibt Bukayo Saka ein Update für Arsenal vor Brighton und Bayern München

Tom Canton – Fußballautor

Arsenal steht unmittelbar vor dem Gastgeber gegen Bayern München vor einem schwierigen Test gegen Brighton außerhalb seines Stadions. Das Minutenmanagement und die Fitness der Spieler vor der Ankunft des deutschen Meisters werden von entscheidender Bedeutung sein, aber mit einem nahezu vollständig fitten Kader verfügt Arsenal über die Spieler, die dazu in der Lage sind.

Siehe auch  Der deutsche Trainer Fuller ist zufrieden mit Leverkusens potenziellem Meistertitel
Siehe auch  Werder Bremen: Selke fehlt SGE! Professionelles Debüt für Eren Dinkci?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert