Do. Sep 23rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Börsengang feiert das Deutschlandjahr

2 min read

Benachrichtigungstext

Jedes Jahr widmet sich das Internationale Kulturzentrum der Auburn University im Office of International Programs dem Studium eines bestimmten Landes oder einer bestimmten Region, um die reiche Vielfalt der Kulturen auf der ganzen Welt mit der Auburn-Community zu teilen. Das Schuljahr 2021-2022 ist das Jahr Deutschlands.

Zu Ehren Deutschlands und seiner reichen Tradition lädt das Internationale Kulturzentrum Studenten, Dozenten, Mitarbeiter und die Öffentlichkeit der Auburn University ein, während des gesamten Herbstsemesters an den Feierlichkeiten zum Deutschlandjahr teilzunehmen.

• Kultur- und Küchenkurse: 13. September von 17:30 bis 20:00 Uhr in der Spidle Hall Kitchen, Ebene 2 – Kochen und genießen Sie ein traditionelles deutsches Gericht

• Window on Your World Lunch Seminar: 15. September von 11 bis 13 Uhr im Student Center, 2326 – Mittagessen mit einer Präsentation zur interkulturellen Arbeit in den USA und Deutschland von Corina Luz und Dennis Hein von Straehle + Hess, USA, Inc.

• Sehen Sie sich die internationale Vortrags- und Filmreihe an: 16. September von 17.30 – 20.00 Uhr in der Bibliothek, 4129 – Vorführung des deutschen Films “Lebewohl Lenin!” Mit gratis Pizza und Getränken

• Internationales Kulturcafé: 23. September von 14.30 bis 16.00 Uhr im Foy Hole – ein informelles und entspanntes Forum für kulturellen Ausdruck und Bildung, das zu einer integrativen und kulturell kompetenten Universitätsgemeinschaft führt

Die Feier des Herbstjahres in Deutschland gipfelt in ihrem Höhepunkt am 25. September vor dem Fußballspiel Auburn gegen Georgia State an einer Heckklappe im deutschen Stil vor der Spidle Hall, an der Ecke Mill Street und Roosevelt Drive. Die Heckklappe öffnet drei Stunden vor dem Spiel und endet 30 Minuten vor Anpfiff. Die Gäste erwarten Portionen traditioneller deutscher Speisen und Getränke sowie interaktive Musik- und Tanzaktivitäten. Alle Mitglieder der Familie Auburn sind willkommen und werden ermutigt, an den Feierlichkeiten teilzunehmen.

Siehe auch  World Class Writer und World Class Free Downloader

„Dieses Programm ist wichtig für die Internationalisierung des Campus Auburn und das Engagement lokaler und globaler Gemeinschaften“, sagte Adeola Fayemi, Direktorin des Internationalen Kulturzentrums. “Kulturelle Veranstaltungen helfen den Schülern, Stereotype abzubauen, Verbindungen zwischen den Kulturen aufzubauen und die interkulturellen Kompetenzen zu entwickeln, die erforderlich sind, um in der heutigen komplexen und vernetzten Welt global wettbewerbsfähig und reaktionsfähig zu sein.”

Neben den Herbstaktivitäten präsentiert das Internationale Kulturzentrum im Frühjahr zahlreiche Veranstaltungen zum Deutschlandjahr. Um über die Veranstaltungen des Deutschlandjahres auf dem Laufenden zu bleiben und weitere Informationen zum Programm zu erhalten, besuchen Sie bitte Website des Büros für Internationale Programme.

(von Kalani Long)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.