Fr. Jul 30th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Branchenshorts: Premier League, UEFA, NFL

5 min read

Laut einer gemeinsamen Erklärung der Premier League und des Fußballverbandes haben sich die sechs Premier League-Klubs, die der europäischen Premier League beigetreten sind, bereit erklärt, 22 Millionen Pfund für „Fanunterstützung, Breitenfußball und Gemeinschaftsprogramme“ zu zahlen.

Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester City, Manchester United und Tottenham werden für ähnliche Maßnahmen in Zukunft mit einer zusätzlichen Geldstrafe von 25 Millionen Pfund und einem möglichen Abzug von 30 Punkten belegt.


Unterdessen hat das Berufungsgremium der UEFA die Disziplinarverfahren, die gegen die ESL-Klubs Barcelona, ​​​​Juventus und Real Madrid wegen eines möglichen Verstoßes gegen den Rechtsrahmen der UEFA eingeleitet wurden, “vorübergehend” ausgesetzt.

Das Gremium sagt, die Entscheidung sei nach der offiziellen Mitteilung der Schweizer Behörden an die UEFA getroffen worden.

Die UEFA sagt, sie “verstehe” die Gründe für die Entscheidung, sei aber “von ihrer Position überzeugt”.


An anderer Stelle kündigte die UEFA auch an, dass die Euro 2020 mit einer virtuellen Aufführung ihres Songs U2 und der Hymne We Are The People von Martin Garrix beginnen wird.

“Die neueste Technologie” bringt Garrix, Bono und The Edge sowie Fans aus ganz Europa vor dem Eröffnungsspiel in Rom zwischen Italien und der Türkei am Freitag, 11. Juni, zusammen.

Musiker werden ihre Auftritte in einer “digitalen Nachbildung von” spielen [Stadio] Olimpico“ als Teil der Eröffnungszeremonie kurz vor dem Anpfiff.


Die NFL hat den Start eines Bieterverfahrens zur Auswahl einer Partnerstadt für Spiele der regulären Saison in Deutschland angekündigt.

Ziel des Verbandes ist es, die „am besten geeignete“ deutsche Stadt zu finden, um seine internationale Kette nach Kontinentaleuropa auszudehnen. Die NFL hat seit 2007 28 Spiele in London ausgetragen, zwei weitere sollen im Oktober bei Tottenham Hotspur ausgetragen werden, um von “einer Reihe starker Jahre des Fanwachstums in Deutschland” zu profitieren.

READ  "Bravo!": Streit mit TV-Star - vendoszil entscheidet über "Erstbehandlung der Saison"

Die NFL hat die in London ansässige The Sports Consultancy beauftragt, den Prozess zu unterstützen, mit einem Auftrag, der die Zusammenarbeit mit interessierten Städten umfasst, um ihre Vorschläge zu entwickeln.


Die Rugby-Weltmeisterschaft 2021 hat Whisper nach dem Bieterverfahren als Host Broadcasting Services Partner angekündigt.

Die Vereinbarung umfasst die vollständige Lieferung der Sende- und Verteilungseinrichtungen, die Rechte an den Sendeeinrichtungen und die Serviceanforderungen für die Männer-, Frauen- und Rollstuhl-Weltmeisterschaft, bei der mehr als 4.500 Stunden Live-Sportereignisse mit Inhalten übertragen werden, die an mehr als 150 Millionen. Menschen in mehr als 100 internationalen Bereichen.

Whisper fügt RLWC2021 einer Reihe von Übertragungspartnerschaften wie dem Vitality Women’s FA Cup, den Nationalspielern der England Lionesses und der Barclays FA Women’s Super League sowie der Produktion der Paralympischen Spiele, der Women’s Six Nations, der Formel 1, des International Cricket und der W . hinzu Serie, ua andere Dinge.


CMR Surgical – Hersteller des Operationsroboters Versius – hat eine Gold-Tier-Partnerschaft mit ParalympicsGB unterzeichnet und wird damit offizieller Partner des Teams für medizinische Geräte.

CMR wird eine interne und externe Kampagne mit dem Titel “Redefining Human Skills” starten, die darauf abzielt, die Wahrnehmung menschlicher Fähigkeiten in Frage zu stellen.

Das Unternehmen möchte die Vorteile der minimalen Zugangschirurgie – auch bekannt als Schlüssellochchirurgie – mehr Menschen zugänglich machen, die sie benötigen, und sagt, dass die Partnerschaft mit Paralympics GB es ermöglicht, inspirierende Menschen – im Sport und in der Chirurgie – hervorzuheben, die Fähigkeiten neu definieren und diejenigen, die das Unmögliche möglich machen.


Professional Triathletes (PTO) und Discovery haben eine neue Partnerschaft vereinbart, bei der der erste Collins Cup der Organisation exklusiv in ganz Europa über Eurosport gezeigt wird.

READ  Scholes würdigt zwei unbekannte Manchester United-Meister, die City "gestoppt" haben

Die Veranstaltung findet am 28. August statt und lässt die besten Athleten in einem Teamturnier im Ryder-Cup-Stil gegeneinander antreten, bei dem internationale, europäische und US-amerikanische Teams gegeneinander antreten.

Ein zunächst einjähriger Vertrag mit der Option auf eine Verlängerung um weitere zwei Jahre sieht vor, dass Eurosport Rennveranstaltungen präsentiert und direkten Zugang zum Dokumentarfilm Beyond Human des PTO bietet. Der von der Noah Media Group produzierte Dokumentarfilm folgt den Reisen von drei der größten Namen des Sports – Lionel Sanders (Internationales Team), Sebastian Kenley (Team Europa) und Heather Jackson (Team USA) während des gesamten Wettbewerbs.


Die St. Helens Premier League von St. Helens hat Hytro als offiziellen Partner für das Training zur Blutflussbeschränkung bekannt gegeben.

Der Deal sieht das Duo als Partner für die Saisons 2021 und 2022 vor, da die Spieler die Performance TechWear-Technologie der Marke in Kombination mit der Technologie zur Einschränkung des Blutflusses verwenden, die es den Spielern ermöglicht, “Muskelgröße und -kraft zu erhöhen und ihre Erholung sicher und effektiv zu beschleunigen”. ‘.

Die Marke hat kürzlich Verträge mit einem anderen Betfred Super League-Team, den Leeds Rhinos, sowie mit dem Olympia-Athleten und Sevens-Star Dan Norton, Warrington Wolves und dem englischen Nationalspieler Josh Charnley unterzeichnet. Sie verpflichtete auch die Rugby-Union-Spieler Tom de Glanville und Adam Hastings.


Der UEFA EURO 2020-Partner Booking.com hat im Vorfeld des Turniers eine neue Studie zu den Rabatten für europäische Fußballfans veröffentlicht.

Der offizielle Partner für die Buchung von Unterkünften und Attraktionen für das Turnier sagt, seine Recherchen zeigen, dass “selbst die treuesten englischen Fußballfans” lieber sehen würden, dass ihr größter Gegner – angeblich Deutschland – das Turnier gewinnt, als ihren nächsten Urlaub zu verpassen.

READ  Manchester Citys Trainer Pep Guardiola bittet die Spieler, sich einer "schönen Herausforderung" zu stellen, wenn sich die hektische Agenda nähert Fußballnachrichten

Die von Booking.com durchgeführte Studie zeigt, dass nach mehr als einem Jahr der Beschränkungen etwa 61 % einen Sieg Deutschlands vorziehen würden, um ihren Urlaub zu verpassen, während die Mehrheit der europäischen Fußballfans bereits darüber nachdenkt, wohin sie gehen könnten. Die nächste Pause, wobei 83% planen, innerhalb des nächsten Jahres zu reisen, wenn sie können.

Die Studie besagt, dass 53 % der englischen Fans Deutschland als ihren größten Rivalen bezeichneten – etwas, das in ganz Europa üblich ist, wobei 38 % aller europäischen Fans Deutschland als ihren Hauptrivalen nannten – gefolgt von Frankreich (30 %), Spanien (22 %) und England (21%).

Foto: Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.