April 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Britische und deutsche Kampfflugzeuge fangen ein russisches Spionageflugzeug ab, das über der Ostsee fliegt

2 min read
Britische und deutsche Kampfflugzeuge fangen ein russisches Spionageflugzeug ab, das über der Ostsee fliegt

Britische und deutsche Kampfflugzeuge fangen zwei russische Flugzeuge und ein Spionageflugzeug ab, die ohne Sendersignale über der Ostsee fliegen.

Die deutsche Luftwaffe teilte Fotos von der Begegnung, wobei mehrere Fotos zwei Suchoi Su-27-Kampfflugzeuge und eine Iljuschin Il-20 im Flug zeigten.

Die beiden NATO-Mitglieder wurden alarmiert und Eurofighter entsandt, um das Militärflugzeug zu identifizieren.

Deutschland und Großbritannien schickten Eurofighter, um zwei Sukhoi Su-27-Kampfflugzeuge zu orten

(@Team_Luftwaffe / Twitter)

Aufklärungsflüge wurden abgefangen. Deutsche und britische Eurofighter wurden alarmiert, um drei Militärflugzeuge zu identifizieren“, schrieb die deutsche Luftwaffe auf Twitter.

„Die SU-27 Flanker und IL-20 aus Russland flogen erneut ohne Transpondersignale im internationalen Luftraum über der Ostsee.“

Dies geschieht inmitten wachsender Spannungen zwischen Moskau und dem Westen wegen der russischen Invasion in der Ukraine.

Russische Militärflugzeuge fliegen regelmäßig vom russischen Festland nach Kaliningrad und zurück, was bedeutet, dass solche Begegnungen in der Region ziemlich routinemäßig sind.

Deutschland hat Anfang dieses Monats die Verantwortung für die Luftpolizeimission im Baltikum der NATO an Großbritannien übergeben. Nato-Verbündete springen ein, um dort den Luftraum zu schützen, weil Litauen, Lettland und Estland keine eigenen Kampfjets haben.

Die norwegische Luftwaffe sagte, sie habe am Dienstag in ähnlicher Weise eine Gruppe russischer Militärflugzeuge im internationalen Luftraum über der Barentssee im Norden des Landes identifiziert.

Und im März haben die Royal Air Force und deutsche Kampfjets bei der ersten gemeinsamen Übung der beiden NATO-Verbündeten ein russisches Flugzeug in der Nähe des estnischen Luftraums abgefangen.

Siehe auch  Laut CEO erwägt EDP die brasilianische Anlage für grünen Wasserstoff für den Export nach Deutschland

Ein Bild einer russischen Sukhoi Su-27, nachdem sie von NATO-Kampfflugzeugen abgefangen wurde

(@Team_Luftwaffe / Twitter)

Britische und deutsche Typhoon-Jets werden durcheinander gebracht, als ein russisches Luft-Luft-Betankungsflugzeug nicht mit der estnischen Flugsicherung kommuniziert. Das Verteidigungsministerium betonte den „Routinecharakter“ des Einsatzes.

Erst vor einer Woche haben russische Kampfjets nach Angaben von US-Beamten eine US-Drohne über internationalen Gewässern im Schwarzen Meer aus dem Himmel getrieben.

Die US-Luftwaffe sagte, zwei russische Sukhoi Su-27 hätten eine Reihe von „rücksichtslosen, umweltschädlichen und unprofessionellen“ Manövern durchgeführt, Treibstoff abgelassen und den Propeller einer MQ-9-Drohne beschädigt, was die USA zwang, das Flugzeug abzuschießen.

Der Unabhängige Das britische Verteidigungsministerium wurde um Stellungnahme gebeten.

Mehr Follower

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert