Sa. Sep 19th, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Daniil Medwedew bei den US Open: Ohne einen Satz im Halbfinale zu verlieren

2 min read

Der letztjährige Finalist Daniil Medvedev steht im Halbfinale von US Open. Der Dritte, der Dritter wurde, besiegte seinen Landsmann Andrej Rublew mit 7: 6 (8: 6), 6: 3, 7: 6 (7: 5). Der 24-Jährige, der letztes Jahr in fünf Sätzen ein dramatisches Finale bestritt scheiterte an Rafael Nadalist in großartiger Form.

Beim Turnier in New York hat Medwedew dieses Jahr keinen Satz verloren. Kein Spieler hat jemals die US Open gewonnen, ohne einen Satz fallen zu lassen.

Der Knackpunkt gegen Rublew war der Gleichstand im ersten Satz, in dem Medwedew drei Satzbälle rettete. Rublew reagierte frustriert, er hatte im gesamten Spiel keine Chance auf eine Pause. Das änderte sich nicht, als Medwedew im dritten Satz auf der Schulter behandelt werden musste. Im Halbfinale trifft Medwedew entweder auf den Österreicher Dominic Thiem oder den Australier Alex de Minaur aus Australien.

Zweites Halbfinale mit deutscher Beteiligung

Der Deutsche hatte schon am Dienstag Alexander Zverev erreichte das Halbfinale. Der 23-Jährige wird am Freitag (22 Uhr) gegen den Spanier Pablo Carreno Busta spielen. Liveticker SPIEGEL.de, TV: Eurosport) für sein erstes Grand Slam-Finale.

Mit Frauen hat es am Abend geschafft Serena Williams im Halbfinale. Der Amerikaner besiegte die bulgarische Zwetana Pironkowa nach anfänglichen Problemen mit 4: 6, 6: 3 und 6: 2. Williams fehlen nur zwei Siege für den Grand Slam-Rekord von 24 Titeln. Margaret Court ist die einzige, die es bisher gehalten hat, Williams hat 23 große Siege.

Neben Williams stehen auch Naomi Osaka und Jennifer Brady im Halbfinale, und Viktoria Azarenka und Elise Mertens spielen am Donnerstagabend um den letzten Platz unter den vier besten Spielern.

READ  Mercedes zittert vor dem Start: Kommt Ricciardo aus dem Windschatten?

Ikone: Der Spiegel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.