Februar 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

David De Gea: Der Torwart von Manchester United wird Free Agent

2 min read
David De Gea: Der Torwart von Manchester United wird Free Agent

Bildquelle, Getty Images

Bildunterschrift,

David De Gea (Mitte) gewann letzte Saison den Premier-League-Titel mit 17 Gegentreffern

Der Vertrag von Manchester-United-Torwart David De Gea lief am Freitag aus, ohne dass eine Entscheidung darüber getroffen wurde, ob er im Old Trafford bleiben wird.

Es versteht sich, dass der vereinbarte Vertragsverlängerungsrahmen nachträglich geändert wurde.

Dies führte dazu, dass sich beide Seiten zurückzogen, um über die bevorzugte Position und Richtung nachzudenken.

De Gea wird dieses Wochenende heiraten und die persönlichen Gespräche werden erst nach Ablauf dieser Zeit wieder aufgenommen.

Der 32-jährige spanische Torhüter verbrachte 12 Jahre im Verein und bestritt 545 Spiele.

United bleibt in Kontakt mit De Gea, der auf die überwältigende Menge an Spekulationen über seine Zukunft reagierte, indem er Anfang dieser Woche ein gähnendes Emoji auf Twitter postete.

Bildquelle, David De Gea

In der vergangenen Saison gewann der vierfache United-Spieler des Jahres zum zweiten Mal den Golden Glove der Premier League, wobei er 17 Mal ohne Gegentreffer blieb.

Sowohl De Gea als auch Manager Eric ten Hag sprachen am Ende der letzten Saison zuversichtlich über den Verbleib des Spielers im Verein.

Er kann immer noch einen Vertrag unterschreiben, aber ab Samstag kann der Spanier bei jedem anderen Verein unterschreiben, nachdem er im Januar die Möglichkeit hatte, Vorvertragsbedingungen mit ausländischen Bewerbern zu vereinbaren.

Selbst auf einem niedrigen Niveau würde De Geas Vertrag ihn in die Liste der besten Torhüter aufnehmen, und es ist schwer, ihn anderswo mit diesen Bedingungen zu vergleichen.

Wenn er sich jedoch dazu entschließt, den Verein nach zwölf Spielzeiten zu verlassen, in denen er fünf große Trophäen gewonnen hat, eine Rekordzahl von vier Auszeichnungen als Vereinsspieler des Jahres erzielt hat und der letzte verbliebene Spieler ist, der bei United einen Premier-League-Titel gewonnen hat, würde er eine schaffen Problem für Ten Hag.

Es wird davon ausgegangen, dass erste Gespräche mit dem kamerunischen Torhüter von Inter Mailand, Andre Onana, stattgefunden haben. Allerdings muss Ten Hag mit einem knappen Budget auskommen, und nachdem man sich darauf geeinigt hat, Mason Mount für 55 Millionen Pfund von Chelsea zu verpflichten, und United auch einen Mittelstürmer im Visier hat, müssen sie verkaufen, bevor sie für den 27-Jährigen wechseln können. alt. Onana.

United hat eine einjährige Option für den erfahrenen Torhüter Tom Heaton ins Leben gerufen, der bei Luton auf Interesse stößt, während Dean Henderson zum Verein zurückgekehrt ist, um sich von der Oberschenkelverletzung zu erholen, die er sich während seiner Leihe bei Nottingham Forest im Januar zugezogen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert