Juli 25, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Der deutsche Technologiestaatsfonds unterstützt jetzt FFmpeg

1 min read
Der deutsche Technologiestaatsfonds unterstützt jetzt FFmpeg

Nachdem der Deutsche Technologiefonds erhebliche Mittel für GNOME, Rust Coreutils, PHP, System Bug Bounty und viele andere Freie-Software-Projekte bereitgestellt hat, ist die FFmpeg-Multimediabibliothek der jüngste Empfänger dieser Förderung durch die Bundesregierung.

Souveräner Technologiefonds Anmerkungen Das FFmpeg-Projekt erhält für die Jahre 2024 und 2025 157.580,00 €.

Der deutsche Technologiestaatsfonds unterstützt jetzt FFmpeg

Werbung auf FFmpeg.org Hinweise zur Projektseite:

„Die FFmpeg-Community freut sich, bekannt geben zu können, dass der Deutsche Technologiefonds ihr erster staatlicher Sponsor geworden ist. Ihre Unterstützung wird dazu beitragen, weiterzumachen [maintenance] Für das FFmpeg-Projekt eine Open-Source-Multimedia-Softwarekomponente, die unerlässlich ist, um täglich Milliarden Menschen auf der ganzen Welt Audio und Video zugänglich zu machen.“

Spannende Neuigkeiten und eine großartige Fortsetzung der bedeutenden Investitionen des Sovereign Technology Fund in viele Open-Source-Projekte.

Siehe auch  Res-Mogg: Widerstand gegen die Flugroute der Ukraine in Deutschland ist „außergewöhnlich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert