Mai 16, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Der kanadische Verteidigungsminister besucht Deutschland und die Vereinigten Staaten, um über die Unterstützung der Ukraine zu sprechen

1 min read

Die kanadische Verteidigungsministerin Anita Anand spricht auf einer Pressekonferenz über den Bericht eines Beratungsausschusses zu Rassismus und systemischer Diskriminierung im Militär, während der Chef des Verteidigungsstabs, General Wayne Air, am 25. April 2022 in Ottawa, Ontario, Kanada, zuhört. REUTERS / Patrick Doyle

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

(Reuters) – Kanadas Verteidigungsministerin Anita Anand wird diese Woche nach Deutschland und in die Vereinigten Staaten reisen, um die Unterstützung der Ukraine angesichts einer russischen Invasion zu erörtern, teilte die kanadische Regierung am Montag mit.

Die kanadische Regierung sagte in einer Erklärung, dass der Generalstabschef der Verteidigung, General Wayne Air, und der stellvertretende Minister für nationale Verteidigung, Bill Matthews, am Montag mit Anand nach Deutschland reisen werden.

Die kanadische Delegation wird am Dienstag an den vom US-Verteidigungsminister Lloyd Austin ausgerichteten Sitzungen der Ukraine Defense Advisory Group auf dem Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Deutschland teilnehmen und später in der Woche Washington besuchen, um sich mit US-Verteidigungsbeamten im Pentagon zu treffen . .

Russland bezeichnet sein Vorgehen in der Ukraine als „Spezialoperation“.

(Diese Geschichte wurde umformuliert, um einen Tippfehler im Titel zu korrigieren)

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Berichterstattung von Kanishka Singh in Washington. Bearbeitung von Leslie Adler

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Siehe auch  Corona-Antikörper aus dem Labor sollen den Krankheitsverlauf lindern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.