Februar 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutsche Maschinenbauaufträge gingen im April erneut zweistellig zurück – VDMA

1 min read
Deutsche Maschinenbauaufträge gingen im April erneut zweistellig zurück – VDMA

BERLIN (Reuters) – Der Ingenieurgewerkschaft VDMA zufolge sind die Auftragsbestände deutscher Maschinenbauunternehmen im April stark zurückgegangen, was den „kleinen Hoffnungsschimmer“ in den Zahlen des Vormonats widerspiegelt.

Laut VDMA sind die Bestellungen im April im Vergleich zum Vorjahresmonat um 20 % zurückgegangen, wobei die Inlandsbestellungen um 15 % und die Auslandsbestellungen um 23 % zurückgingen.

Im Vergleich dazu gab es im März einen Rückgang der Anträge um 6 %, den ersten Monat seit September 2022 mit einem einstelligen Rückgang.

„Dieses Monatsergebnis spiegelt die zuletzt eingetrübte Konjunkturstimmung wider“, sagte VDMA-Ökonom Olaf Wurtmann.

„Nach wie vor ist die weltwirtschaftliche Belastung so groß, dass eine Verbesserung der Antragseingänge ausbleiben dürfte.“

Die jüngste Ifo-Umfrage zur deutschen Geschäftsstimmung fiel im Mai stärker als erwartet aufgrund eines starken Rückgangs der Aussichten sowie Anzeichen dafür, dass Europas größte Volkswirtschaft mit hartnäckigen wirtschaftlichen Gegenwinden konfrontiert ist.

Die deutsche Wirtschaft befand sich Anfang 2023 in einer Rezession, nachdem die Ausgaben der privaten Haushalte im europäischen Wirtschaftsmotor endgültig dem Druck der hohen Inflation erlegen waren.

Berichterstattung von Miranda Murray, Redaktion von Rachel Moore

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Grundsätze.

Siehe auch  Die Rekordjagd geht weiter - Tesla wächst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert