Mi. Dez 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland führt neue Beschränkungen für das aufkommende Coronavirus ein, da die Fälle zunehmen

2 min read

Die deutsche Hauptstadt Berlin hat sich am Montag mehreren deutschen Bundesländern angeschlossen, um den Zugang zu Restaurants, Kinos, Museen und Konzertstätten für Personen zu beschränken, die erst kürzlich geimpft oder genesen wurden, da neue COVID-19-Fälle weiter zunehmen.

Das Robert-Koch-Institut, das Zentrum für die Kontrolle übertragbarer Krankheiten des Landes, teilte am Montag mit, dass die Zahl der Neuerkrankungen im Land pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen auf 303 gestiegen sei Pandemie begann. Der Rekord kommt nur eine Woche nach einem beispiellosen Sprung auf mehr als 200 neue Fälle pro 100.000 Einwohner.

Nur 67,5% der Bevölkerung Deutschlands sind vollständig geimpft. Die hochansteckende Delta-Variante breitet sich unter der ungeimpften Bevölkerung aus, wenn die Temperatur sinkt und die Menschen in Innenräumen bleiben.

Der Bundestag wird am Donnerstag über einen neuen Rechtsrahmen für COVID-19-Beschränkungen von den drei Parteien abstimmen, die voraussichtlich die nächste Regierungskoalition des Landes bilden werden – die Sozialdemokraten, die Grünen und die Freien Demokraten. Die Pläne wurden Berichten zufolge verschärft, um strengere Beschränkungen der Konnektivität als ursprünglich geplant zu ermöglichen.

Die Koalition, die hofft, ihre Bildung abzuschließen und Anfang nächsten Monats zu übernehmen, wird voraussichtlich in einigen Bereichen auch ein Impfstoffmandat vorlegen, einem Schritt, gegen den sich die Beamten bisher gewehrt haben.

Berichten zufolge werden die neuen Gesetze den 16 Bundesländern Deutschlands eine Reihe von Optionen bieten, die sie individuell anwenden können, da die Infektionsrate im Land stark variiert. Höhere Raten werden in Regionen mit niedrigeren Impfraten festgestellt, nämlich in Ost- und Süddeutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.