August 14, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland kürzt finanzielle Anreize zum Kauf von Elektroautos

2 min read

Suspension

BERLIN – Die Bundesregierung plant, die Anreizzahlungen für Käufer von Elektroautos zu kürzen und Kaufanreize für Plug-in-Hybridautos zum Ende dieses Jahres zu beenden.

Die Regierung kündigte kurz nach ihrem Amtsantritt im Dezember an, ab 2023 nur noch Vergütungen für Elektrofahrzeuge einzuführen, die „eindeutig positive Auswirkungen auf den Klimaschutz haben“. Details des neuen Systems wurden am späten Dienstag bekannt gegeben.

Derzeit haben nur Käufer von Elektroautos Anspruch auf Anreize von bis zu 6.000 Euro (6.100 US-Dollar), und Käufer von Plug-in-Hybriden können 4.500 Euro erhalten.

Die Zahl der Elektrofahrzeuge auf den Straßen steigt rapide, und die Gesamtzahl wird in diesem Jahr voraussichtlich auf zwei Millionen Fahrzeuge steigen, sagte das Ministerium für Wirtschaft und Klima. „Sie werden immer beliebter und werden auf absehbare Zeit keine staatliche Unterstützung benötigen“, sagte Minister Robert Habeck in einer Erklärung.

Ab Januar sinkt die Förderung für Elektro- und Brennstoffzellenautos auf 4.500 Euro für Fahrzeuge bis 40.000 Euro und auf 3.000 Euro für Autos zwischen 40.000 und 65.000 Euro.

Ab September nächsten Jahres werden die Anreize auf Einzelpersonen beschränkt, obwohl die Regierung erwägt, kleinen Unternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen die Teilnahme zu ermöglichen.

Ab Januar 2024 wird die Förderung für Autos bis 45.000 Euro auf 3.000 Euro reduziert und für teurere Autos gestrichen.

Die Finanzierung wird ebenfalls begrenzt, und die Anreize laufen aus, sobald sie erschöpft sind. Für die Jahre 2023 und 2024 stünden insgesamt 3,4 Milliarden Euro zur Verfügung, teilte die Deutsche Nachrichtenagentur (dpa) unter Berufung auf anonyme Regierungsvertreter mit.

Siehe auch  CEMEX verstärkt seine Aktivitäten in Deutschland

Die Bundesregierung will bis 2030 mindestens 15 Millionen vollelektrische Autos auf den Straßen haben. Außerdem will sie den Klimaschutz vorantreiben, indem sie erneuerbare Energien ausbaut und den Kohleausstieg Deutschlands ab 2038 vorzieht“, so Dr Idealbedingungen bis 2030.

Verfolgen Sie alle AP-Geschichten zum Thema Klimawandel unter https://apnews.com/hub/Climate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.