März 4, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland plant neue Kontrollen an polnischen, tschechischen und schweizerischen Grenzen – Politico

2 min read
Deutschland plant neue Kontrollen an polnischen, tschechischen und schweizerischen Grenzen – Politico

Deutschland führt an den Grenzen zu Polen, der Tschechischen Republik und der Schweiz zusätzliche Kontrollen durch, um den Zustrom von Asylbewerbern in das Land einzudämmen.

Die deutsche Innenministerin Nancy Weisser gab am Montag bekannt, dass sie die Europäische Kommission über Binnengrenzkontrollen informiert habe, um „den Kampf gegen den Schmuggel zu intensivieren und die illegale Einwanderung zu reduzieren“, gab die deutsche Innenministerin Nancy Weisser bekannt. Innenministerium. Die neuen Kontrollen werden ab Montag umgesetzt und zunächst für 10 Tage durchgeführt, mit der Möglichkeit einer Verlängerung um bis zu zwei Monate.

„Die Arbeit der Schmuggler wird immer brutaler und skrupelloser“, sagte Weiser. „Es ist jetzt notwendig, alle möglichen Maßnahmen zu ergreifen, um diesen grausamen Akt gegen das Leben von Menschen zu stoppen.“

Dies ist der jüngste Schritt im Rahmen der Bemühungen der Bundesregierung, die illegale Einwanderung zu bekämpfen und die wachsende Zahl von Asylsuchenden, die nach Deutschland einreisen, zu begrenzen, von denen viele inzwischen die Grenzen Polens und der Tschechischen Republik überschreiten.

Im vergangenen Monat kündigte Deutschland vorübergehende Kontrollen an seiner Ostgrenze zu Polen und der Tschechischen Republik an und entlang der Grenze wurden gemeinsame Patrouillen mit Polizisten aus Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik durchgeführt.

Durch die Einführung neuer Binnengrenzkontrollen könne die Bundespolizei nun „das gesamte Spektrum stationärer und mobiler grenzpolizeilicher Maßnahmen“ einsetzen, sagte Weiser.

Deutschland verfügt bereits über feste Kontrollpunkte an der Grenze zu Österreich, die 2015 eingeführt und seitdem regelmäßig erneuert wurden. Weiser erneuerte am Montag erneut die Grenzkontrollen zu Österreich.

Siehe auch  Deutsche Konjunkturerholung verliert im September an Schwung - Flash-PMIs

Nach Angaben des Innenministeriums hat die Polizei im Jahr 2023 bisher 98.000 unerlaubte Einreisen nach Deutschland festgestellt, im gesamten Jahr 2022 waren es 92.000.

Laura Hulsman trug zur Berichterstattung bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert