August 11, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschlands wachsende Popularität bei indischen Touristen

2 min read

NEU-DELHI, 4. Aug. (UNI) Deutschlands Beliebtheit bei indischen Touristen scheint rapide zuzunehmen, da die Deutsche Zentrale für Tourismus in diesem Jahr einen Anstieg der Zahl indischer Reisender um 214 Prozent gegenüber dem Vorjahr registriert hat .

Romit Theophilos, Direktor der Deutschen Zentrale für Tourismus in Indien (DZT), sagte auf der Jahrespressekonferenz hier am Donnerstag: „In Bezug auf indische Reisende sehen wir jeden Monat einen Anstieg der Touristenankünfte; im Januar dort waren Rs. 20185, Februar 42.965. März 74.905, April 111.771, im Mai erreichte die Zahl 161.373.“

Deutschland, nach Spanien, Italien, Frankreich und Griechenland bislang das fünftbeliebteste Reiseziel der Welt, belegte auch im „Brands of Nations Index Ranking 2021“ weltweit den ersten Platz (zum fünften Mal in Folge).

Romit beschreibt, warum Deutschland bei Reisenden so beliebt ist. „Deutschland ist ein ganzjähriges, preiswertes Reiseziel, dieses Land ist eine Marke für sich, es steht auf Platz eins im ‚Nation Brands Index 2021‘, und das liegt daran, dass es neben einer unglaublichen natürlichen Schönheit auch viel zu bieten hat eine sehr reiche Kultur mit hohen Standards wie Gesundheit und Hygiene, was während der Pandemie und in Zeiten nach der Pandemie sehr wichtig ist Deutschland hat eine großartige Verkehrsinfrastruktur und Sicherheitsstandards, die alle dazu beitragen, dass das Land eine großartige Marke ist. ”

Romet betonte, dass Deutschland eine Priorität für Naturliebhaber sein sollte: „75 Teile des Landes sind grün. Deutschland bietet mehr als 186.000 Kilometer Wanderwege, mehr als 130 Naturparks, einen Nationalpark und UNESCO-Biosphärenreservate. , Es hat fast 47.000 Meilen Radwege und drei UNESCO-Welterbestätten.

Das Outbound-Tourismus-Erlebnis umfasst 13 Weinregionen in Deutschland, die regionale Weine und Küche servieren. Auch Wohnwagen- und Campingaktivitäten sind sehr gefragt.“

Siehe auch  Hoffnung auf Preiserhöhung: Buffett kauft seine Aktien für Milliarden

„Von mäandrierenden Seen und atemberaubenden Bergen bis hin zu traditionellem Kunsthandwerk und bayerischer Küche – Deutschland ist der perfekte Ort für Entdecker, die ein zugängliches Reiseziel mit viel zu sehen und zu erleben suchen“, fügte er hinzu. Einige der erstaunlichen Naturelemente in Deutschland, die indische Besucher erwarten, sind der High 66 Lake Trail, der Bäche und Flüsse umschließt und durch das Schloss Sanssouci in der Kurstadt Potsdam führt, und die wunderschöne Landschaft bei Hiddensee, ein atemberaubender Anblick . Eine autofreie Insel mit Sandstränden und Salzwiesen.

Deutschland ist eines der führenden Länder bei der Förderung von nachhaltigem Tourismus, sagt Romit und fügt hinzu: „Deutschland hat eine hervorragende Nachhaltigkeitsbilanz, und der National Brands Index (NBI) 2021 hat Deutschland als ein Land ausgezeichnet, das besser mit dem Klimawandel umgeht 2021 in den Sustainable Development Goals (Globaler Index des Nachhaltigkeitsberichts) Deutschland hat 13 zertifizierte nachhaltige Institutionen.“

Romit betont die kulturelle Bedeutung Deutschlands und „Deutschland ist ein starkes kulturelles Zentrum in Europa, das auf Platz drei der Welterbeliste von 51 UNESCO-Welterbestätten steht. 2021 wurden fünf deutsche Stätten in die UNESCO-Welterbestätten aufgenommen.“

UNI RKM SHK1948

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.