Juni 21, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die 3 besten 100 % kostenlosen und kostenpflichtigen VPNs in Deutschland

2 min read
Die 3 besten 100 % kostenlosen und kostenpflichtigen VPNs in Deutschland

Unten sehen Sie die genaue Methode, die wir zur Berechnung der Bewertung jedes VPN verwendet haben:

1. Serverstandorte in Deutschland: 30 %

Das Wichtigste an einem deutschen VPN ist, dass es ein Netzwerk deutscher Server gibt, das es Ihnen ermöglicht, in mehreren Städten eine deutsche IP-Adresse zu erhalten.

Außerdem benötigen Sie viele Server in verschiedenen Ländern, um internationale IP-Adressen zu erhalten.

Je mehr Server, desto besser, da dadurch Überlastungen vermieden und zuverlässige Geschwindigkeiten aufrechterhalten werden.

2. Live-Übertragung in Deutschland: 20 %

Die meisten Menschen wünschen sich ein VPN für Deutschland, um geoblockte Inhalte zu streamen.

Aus diesem Grund testen wir regelmäßig die Fähigkeit jedes VPNs, beliebte deutsche Streaming-Sites im Ausland freizugeben, darunter RTL+, ProSieben, DAZN Deutschland und Netflix Deutschland.

Wir haben alle 65 VPNs mit deutschen Streaming-Sites getestet, darunter auch deutsches Netflix.

3. Internationale Ausstrahlung: 20 %

Wir testen außerdem die Fähigkeit jedes VPNs, internationale Streaming-Sites aus Deutschland heraus zu entsperren.

Wir testen jedes VPN mit 12 beliebten Streaming-Diensten aus der ganzen Welt, darunter US Netflix, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer, Channel 4, Amazon Prime Video und mehr.

4. Geschwindigkeit: 20 %

Je höher die Geschwindigkeit bei Anrufen von und nach Deutschland, desto besser. Wir führen regelmäßig Geschwindigkeitstests für jedes mit Deutschland verbundene VPN durch, von New York bis Frankfurt.

Wir berechnen die durchschnittliche Geschwindigkeitsleistung zwischen den USA und Deutschland und vergeben die beste Bewertung für das schnellste VPN.

5. Datenschutzbestimmungen und Registrierung: 10 %

Wie in vielen europäischen Ländern überwachen und zeichnen deutsche ISPs die Surfaktivitäten ihrer Benutzer auf. Einfach ausgedrückt ist es kein datenschutzfreundliches Land.

Siehe auch  Queer Eye, Stay Close, Silvester & Silvesterparty, Jules Annual Hootenanny

Aus diesem Grund ist der Schutz der Privatsphäre ein wichtiger Bestandteil unserer VPN-Analyse. Wir prüfen die Protokollierungsrichtlinien jedes VPNs, um sicherzustellen, dass nicht mehr Ihrer Daten als nötig protokolliert werden, und bewerten deren Fähigkeit, Ihre sensiblen Daten zu verschlüsseln und zu schützen.

Dies zeigt unsere Analyse der Fähigkeit eines VPN, Sie beim Teilen von Dateien zu schützen. Wir achten auf das Vorhandensein eines automatischen Kill-Switches, einer schnellen durchschnittlichen Bitrate, einer privaten Protokollierungsrichtlinie und fortschrittlicher Tools wie Portweiterleitung.

Reduziertes Datenlimit: bis zu 50 %

Obwohl kostenlose Dienste in unseren Tests gut abschneiden können, schränken Datenbeschränkungen die Gesamtleistung Ihrer VPNs ein.

Um dies zu veranschaulichen, haben wir einen Abzug auf die Gesamtbewertung eines kostenlosen VPN vorgenommen, basierend auf der strengen Datenobergrenze. Es funktioniert so:

  • 10 GB pro Monat: -20 % der Gesamtbewertung
  • 500 MB pro Tag: -25 % der Gesamtbewertung
  • 5 GB pro Monat: -30 % der Gesamtbewertung
  • 1 GB pro Monat: -35 % der Gesamtbewertung
  • 200 MB täglich: -40 % der Gesamtbewertung
  • 500 MB pro Monat: -50 % der Gesamtbewertung

Da pro Monat nur 10 GB an Daten verfügbar sind, haben wir 20 % von der Gesamtpunktzahl von Windscribe Free abgezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert