Mo. Okt 18th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die Konsumtätigkeit in der Eurozone kehrt auf das Niveau vor der Pandemie zurück

3 min read

Die Europäer verlassen ihre Häuser, um einkaufen zu gehen, auswärts zu essen, zu reisen und Kinos zu besuchen, genau wie vor der Pandemie, als Zeichen für eine Rückkehr zum Verbrauchervertrauen in der gesamten Eurozone.

Daten zur Wirtschaftstätigkeit im September deuteten darauf hin, dass die europäischen Verbraucher durch die hohen Covid-19-Impfraten ermutigt wurden, trotz einer Reihe besorgniserregender Wirtschaftsnachrichten, darunter steigende Energierechnungen, Unterbrechungen der Lieferkette und Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen der wirtschaftlichen Verlangsamung in China.

„Vorerst stimmen die Daten mit einem guten Erholungstempo überein“, sagte David Oniglia, Ökonom bei TS Lombard, einem Beratungsunternehmen für makroökonomische Forschung und Prognosen.

Ein Teil der Erholung ist auf die Wiedereröffnung von Schulen und die Rückkehr der Arbeiter in die Büros zurückzuführen. Dies spiegelt sich in der Nutzung der Flughäfen und des öffentlichen Personennahverkehrs in der Eurozone wider, die beide nach Mobilitätsdaten von Google bzw. Apple ihren höchsten Stand seit Beginn der Pandemie Anfang 2020 erreichten.

Liniendiagramm der Änderung der Routenanfragen seit dem 13. Januar 2020, das eine verstärkte Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zeigt

Die Zunahme von Einkaufsfahrten, Restaurantbesuchen und Kinobesuchen “deutet auch darauf hin, dass die Verbraucher jetzt selbstbewusster sind”, sagte Marion Amiot, Chefökonomin bei der Ratingagentur S&P. Laut Daten von Box Office Mojo sind die Filmeinnahmen bereits wieder auf dem Niveau vor der Pandemie.

Säulendiagramm vom 15. bis 19. September, das zeigt, dass sich die Kasseneinnahmen erholt haben

Politische Entscheidungsträger überwachen zunehmend nicht standardisierte wirtschaftliche Maßnahmen wie Mobilitätsindikatoren, um eine Momentaufnahme der Wirtschaftstätigkeit zu erhalten, sind jedoch weniger umfassend als offizielle Daten.

Der Anstieg des Verbrauchervertrauens ist auf einen Rückgang der Covid-19-Fälle und eine vollständige Verdoppelung der Zahl der in den letzten drei Monaten geimpften Personen zurückzuführen. Bis Mitte September hatten fast zwei Drittel der Bevölkerung der Eurozone zwei Dosen erhalten.

Siehe auch  Dave Bautistas liebster Gruselfilm ist nicht das, was du denkst

„Unser Erholungstracker verzeichnete in der ersten Septemberhälfte solide Gewinne und stieg um kumulierte 2,3 Punkte auf ein neues Pandemieniveau“, sagte Nicholas Nobile, Ökonom bei der Beratungsfirma Oxford Economics. „Der Tracker hat stark an Fahrt gewonnen.“

Liniendiagramm von 000, gleitender 7-Tage-Durchschnitt, der einen Rückgang der Covid-19-Infektionen in der Eurozone zeigt

Melanie Debono, Chefökonomin für Europa bei Pantheon Macro Economics, fügte hinzu, dass das starke Verbrauchervertrauen “unsere Ansicht unterstützt, dass sich das Wachstum des privaten Konsums in diesem Quartal beschleunigt hat”.

Da der Konsum 1,9 Prozentpunkte des 2,2-prozentigen Wachstums der Eurozone im zweiten Quartal ausmachte, sagte Chiara Zangarilli von Nomura voraus, dass sich die wirtschaftliche Erholung des Blocks fortsetzen würde, und prognostizierte ein Wachstum von 2,3 Prozent im dritten Quartal. Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung auch kürzlich Aktualisiert Seine Wirtschaftsprognose in der Eurozone für dieses Jahr.

Liniendiagramm der prozentualen Veränderung im Vergleich zum gleichen Wochentag im Jahr 2019, das einen gleitenden 7-Tage-Durchschnitt zeigt, der zeigt, dass sich die Flugzahlen auf dem Niveau des Sommers stabilisiert haben

Aber das Wachstum in der Eurozone könnte sich in den kommenden Monaten verlangsamen. Chinas wirtschaftliche Abschwächung könnte Exporteure beeinträchtigen, der internationale Reiseverkehr bleibt etwa 30 Prozent unter dem Niveau vor der Pandemie und die Hürden in der Lieferkette haben die Hersteller hart getroffen, wie der unerwartet starke Rückgang der jüngsten Umfragen zur Geschäftsstimmung zeigt. Auch die Kilometerdaten für deutsche Lkw, die als Proxy für die industrielle Aktivität angesehen werden, bleiben für 2021 niedrig.

Die Erholung in der Eurozone hinkt den USA und China hinterher, deren Volkswirtschaften bereits das Niveau vor der Pandemie erreicht haben.

Liniendiagramm des 7-Tage-Durchschnitts rollend, 2015 = 100, das die doppelte Laufleistung deutscher Lkw zeigt

Der wöchentliche Konjunkturindikator der OECD, der hochfrequente Echtzeitindikatoren verwendet, stieg jedoch Anfang September in den meisten Ländern der Eurozone über das Niveau von 2019.

Liniendiagramm der prozentualen Veränderung gegenüber derselben Woche vor 2 Jahren, 4-Wochen-Durchschnitt Händler zeigt, dass sich die wöchentliche Verfolgung der Wirtschaftstätigkeit durch die OECD verbessert

Auch der Arbeitsmarkt bleibt stark, wobei die Stellenangebote weiter steigen, so die Daten der Job-Site Indeed.

Siehe auch  Mediawan & Leonine Studios erwerben Mehrheitsbeteiligung an Drama Republic – Frist

Dies könnte der Europäischen Zentralbank Zuversicht geben, dass sie ihr Pandemie-Notfallprogramm zum Ankauf von Vermögenswerten im nächsten Jahr zurückfahren kann, sagte Marcel Alexandrovich, Ökonom bei der Investmentbank Jefferies. Er prognostizierte, dass die Wirtschaft der Eurozone in den nächsten zwei Quartalen auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehren würde.

Liniendiagramm der prozentualen Veränderung der Stellenanzeigen seit dem 1. Februar 2020 mit dem Anstieg der Stellenangebote in der Eurozone

Aber wie Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank, diesen Monat sagte, ist die Eurozone „nicht außer Gefahr“ und die Unsicherheit wächst.

„Besorgnis über eine Delta-Welle der Covid-19-Ansteckung, sich verschlechternde Versorgungsengpässe, steigende Energiepreise, Turbulenzen in Teilen der weitläufigen chinesischen Immobilienmärkte und eine hohe Inflation tragen zu der unangenehmen Situation bei“, sagte Callum Pickering, Chefökonom der Investmentbank Berenberg ..”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.