Mai 28, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die Memoiren der ehemaligen deutschen Staatschefin Angela Merkel mit dem Titel „Freiheit“ sollen Ende November veröffentlicht werden.

2 min read
Die Memoiren der ehemaligen deutschen Staatschefin Angela Merkel mit dem Titel „Freiheit“ sollen Ende November veröffentlicht werden.

Die Memoiren der ehemaligen deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel werden Ende November veröffentlicht, fast drei Jahre nach dem Ende ihrer 16-jährigen Amtszeit an der Spitze einer der größten Mächte Europas, sagte ein Verlag.

BERLIN – Die Memoiren der ehemaligen deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel werden Ende November veröffentlicht, fast drei Jahre nach dem Ende ihrer 16-jährigen Amtszeit an der Spitze einer der größten Mächte Europas, teilte ihr Verlag am Montag mit.

Der Verlag Kiepenheuer & Witsch hat angekündigt, dass der knapp 700 Seiten starke Band mit dem Titel „Freiheit“ am 26. November erscheinen wird. Merkel hat das Buch gemeinsam mit ihrer langjährigen Mitarbeiterin und Beraterin Beth Baumann verfasst.

Sie wurde zu Merkel, einer ehemaligen Wissenschaftlerin, die im kommunistischen Ostdeutschland aufwuchs Erste Bundeskanzlerin Deutschlands Am 22. November 2005. Er ist 69 Jahre alt Deutschland führte Durch eine Reihe von Krisen, darunter die globale Finanzkrise, die Schulden- und Migrationskrise in Europa und die Coronavirus-Pandemie.

Der Herausgeber zitierte Merkel in einer Stellungnahme mit den Worten: „Freiheit bedeutet für mich nicht, mit dem Lernen aufzuhören, nicht stehenbleiben zu müssen, sondern die Fähigkeit, auch nach dem Ausscheiden aus der Politik voranzukommen.“ Das Unternehmen sagte, das Buch werde „weltweit in mehr als 30 Ländern“ erscheinen, machte jedoch keine näheren Angaben.

Seitdem hält sich Merkel weitgehend bedeckt Lieferung An den amtierenden Bundeskanzler Olaf Scholz im Dezember 2021. Sie hat sich aus dem politischen Getümmel und den Ereignissen in ihrer Mitte-Rechts-Partei, der Christlich-Demokratischen Union, herausgehalten.

Siehe auch  "Ich werde den Virus unter Kontrolle bringen"

Merkel wurde vom Forbes-Magazin zehn Jahre in Folge zur „mächtigsten Frau der Welt“ gekürt und galt als starke Verfechterin liberaler Werte im Westen und als Vorbild für Mädchen.

Doch seit ihrem Rücktritt wurde auch ihre Bilanz kritisiert, insbesondere ihr Stil im Umgang mit der Ukraine und Russland.

Merkel hat Sie verteidigte ihr VorgehenSie sagte, Monate nachdem Russland seine groß angelegte Invasion begonnen hatte, habe das viel kritisierte Friedensabkommen in der Ostukraine im Jahr 2015 Kiew wertvolle Zeit verschafft und es werde sich nicht für seine diplomatischen Bemühungen entschuldigen. Ich habe auch verteidigt Seine Regierungsentscheidungen Große Mengen Erdgas aus Russland beziehen Vorräte abschneiden Im Jahr 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert