Di. Mai 18th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Dimary Gray: Leicester stimmt einem Deal mit Bayer Leverkusen zum Verkauf des Mittelfeldspielers zu Fußballnachrichten

2 min read

Leicester Citys Mittelfeldspieler Dimari Gray steht kurz vor dem endgültigen Wechsel zu Bayer Leverkusen.

gemäß Himmel in Deutschland, Die beiden Vereine haben bereits einen Vertrag mit Leicester abgeschlossen, der dem 24-Jährigen rund 3 Millionen Euro einbringt.

Gray hat sich bereits mit der Bundesliga einverstanden erklärt und wird voraussichtlich Ende der Woche nach Deutschland reisen, um seinen Transfer abzuschließen.

Der Mittelfeldspieler ist unter Trainer Brendan Rodgers gefallen und scheint bereit zu sein, die Füchse zu verlassen, da sein Vertrag im Verein im Sommer ausläuft.

Leicester prüft die Möglichkeit eines Transfers für Watfords Mittelfeldspieler Nathaniel Chalupah, der nach Schutz sucht, bevor das Fenster am Montagabend geschlossen wird.

Dennis Bright fällt bis zu drei Monate aus und Wilfred Ndidi wird verletzungsbedingt eine weitere Woche ausfallen. Die Abwesenheit hat Leicester veranlasst, eine Reihe potenzieller ausgeliehener Mittelfeldalternativen zu prüfen.

Hamza Choudhurys möglicher Wechsel zu Newcastle United wird sanktioniert, wenn es Leicester gelingt, das Mittelfeld vor Ablauf der Transferfrist zu erobern.

Es wird auch angenommen, dass Crystal Palace und Marseille daran interessiert sind, Gray zu beauftragen, da Roy Hodgson, Präsident von Palace, am Freitag zugab, dass er sich seiner Position “bewusst” war.

Leverkusen glaubt, dass Gray einen Einfluss auf die Bundesliga haben kann, ebenso wie andere junge englische Spieler wie Jadon Sancho und Judy Bellingham, die seit ihrem Wechsel in die Bundesliga bei Borussia Dortmund die Hauptrolle spielen.

Bild:
Bayer Leverkusen hatte bereits im Januar den niederländischen Verteidiger Timothy Fosso Minsah von Manchester United verpflichtet

Der ehemalige Spieler aus Birmingham hat seit seinem Wechsel zu Leicester im Januar 2016 13 Tore in 169 Spielen erzielt. Gray half den Füchsen, die Premier League 2016 unter Claudio Ranieri zu gewinnen.

READ  Mercedes deutet an, dass es etwas zu unterschreiben gibt?

Gray wird im Januar der dritte Vertrag von Bayer Leverkusen aus Großbritannien, nachdem Timothy Fuso Minsah von Manchester United und Jeremy Frimpong von Celtic versichert hat.

Der Bundesliga-Club hat sich auch mit Linksverteidiger Brandon Williams an United gewandt, muss sich jedoch einer harten Konkurrenz durch Premier League-Clubs wie Southampton und Newcastle stellen.

Verfolgen Sie den Tag der Transferfrist auf dem Sky Sports-Kanal

Das Winter-Transferfenster schließt am Montag, den 1. Februar, um 23 Uhr Sky Sports Es wird Ihnen das ganze Drama bringen, wenn die Clubs auf der ganzen Linie nach den letzten Acts suchen.

Gehe zu Sky Sports Nachrichten – Kanal 409 – Für aktuelle Nachrichten, Feedback und Analysen von Studiogästen wie Harry Redknapp, Fabrizio Romano, Leanne Sanderson, David James, Darren Bint, Paul Merson und Alan Smith.

Unser Transferzentrum Der Blog informiert Sie ab 6 Uhr über die neuesten Entwicklungen in allen Ligen.

Besuchen Sie uns von 7 bis 10 Uhr, von 13 bis 14 Uhr und von 20 bis 23 Uhr über Sky Sports Website und AnwendungUnd auch auf Facebook und Twitter Einen Tweet einbetten durch Das Sky Sports News YouTube Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.