Juni 12, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Durchgesickerte Apple TestFlight-Server von 2012 bis 2015, die Terabytes an Daten enthalten

2 min read
Durchgesickerte Apple TestFlight-Server von 2012 bis 2015, die Terabytes an Daten enthalten

Daten, die zwischen 2012 und 2015 von den Servern des TestFlight-Dienstes von Apple gesammelt wurden, wurden durchgesickert und ermöglichten den Zugriff auf Zehntausende iOS-Apps und -Spiele.

Das Leck wurde aufgrund seiner Größe als „Teraleak“ bezeichnet und scheint eine Anspielung auf Nintendos „Gigaleak“ aus dem Jahr 2020 zu sein, das Prototypen von Star Fox 2 und Yoshi’s Island, geschnittene Inhalte aus The Legend of Zelda: Ocarina of Time und Majoras enthielt Maske und mehr. Also.

TestFlight ist ein Dienst für Entwickler, um iOS-Apps zum Testen freizugeben. Die Dateien wurden auf den Servern von Apple gefunden, über die Wayback Machine archiviert und dann anonym mit X (geb. Twitter) geteilt. Links zu den Archiven können ganz einfach gefunden werden, indem Sie „TestFlight Leak“ in die Suchmaschine Ihrer Wahl eingeben.

Newsletter: Unsere Gedanken zum GTA 6-Trailer.Auf YouTube ansehen

Das Leck enthält Dateien für Prototypen und Betaversionen von über TestFlight veröffentlichten Apps und Spielen sowie mehrere unveröffentlichte Angry Birds-Spiele. Weitere Informationen zu unveröffentlichten Spielen werden wahrscheinlich zu finden sein, wenn die Leute sich weiter mit den Daten befassen.

Es besteht auch die Hoffnung, dass die Leute Apps finden, die inzwischen aus dem App Store entfernt wurden und nicht mehr über die Vertriebsplattform von Apple heruntergeladen werden können, was den Bemühungen zum Erhalt von Spielen helfen würde.

Angry Birds-Entwickler Rovio hat Angry Birds im Februar 2023 aus dem Google Play Store entfernt, da es kommerzielle „Auswirkungen“ auf andere Handyspiele von Rovio hatte. Der App Store bleibt unter dem Namen Red’s First Flight, kann jedoch je nach Erfolg der Entfernung des Spiels aus dem Google Play Store aus dem Store entfernt werden.

Siehe auch  Immortals Fenyx Rising 1.3.1 Update ist da - Hier sind die vollständigen Patchnotizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert