Februar 22, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Eine Warnung vor der Bettwanzenplage, die Paris heimgesucht hat, geht nach London

4 min read
Eine Warnung vor der Bettwanzenplage, die Paris heimgesucht hat, geht nach London

Liebhaber, aufgepasst: Paris wurde von einer Bettwanzenplage heimgesucht, und die Behörden warnen, dass „niemand sicher ist“.

Aufnahmen der blutsaugenden Insekten haben TikTok-Benutzer entsetzt und dazu geführt, dass einige in der verseuchten Pariser U-Bahn stehen, anstatt auf den Sitzsäcken zu sitzen, oder eine Warnung vor den gruseligen Kreaturen posten, die in ihren Airbnb-Unterkünften wimmeln.

In einem Gespräch mit dem französischen Fernsehsender LCI am Freitag beschrieb der stellvertretende Bürgermeister von Paris, Emmanuel Gregoire, die Infektion als „weit verbreitet“.

(NHS)

„Man muss verstehen, dass in Wirklichkeit niemand sicher ist und es natürlich Risikofaktoren gibt, aber in Wirklichkeit kann man Bettwanzen überall fangen und nach Hause bringen“, sagte er.

Aber sollten sich die Londoner für eine bequeme Fahrt auf Sitzsäcken im nur zwei Stunden entfernten Eurostar interessieren?

Ja ist die kurze Antwort. Mit einer typischen Lebenserwartung von 4 bis 6 Monaten und einer Tendenz, in schmutzigen Taschen zu fahren, ist es durchaus möglich, dass sie die zweistündige und 16-minütige Reise von der Stadt der Liebe zum Big Smoke schaffen.

Ein Wanzenexperte der in London ansässigen Firma Bed Bugs Ltd sagt, dass diese Kreaturen bereits hier sind, aber ihre Zahl könnte mit der Ausbreitung der Pariser Epidemie zunehmen.

Der Unabhängige David Cain, Gründer und CEO von Bed Bugs LTD und ausgebildeter Mikrobiologe, fragte, ob die Käfer die Reise überleben könnten.

Frankreich ist besorgt über die Ausbreitung von Bettwanzen

(Reuters)

Er sagte: Ganz einfach, ja, ohne Zweifel. Ich kenne Leute, die Tagesausflüge nach Paris unternehmen, nicht einmal in Hotels übernachten oder anderen risikoreichen Aktivitäten nachgehen, und mit ihnen zurückkommen. Paris ist seit sechs Jahren ein beliebter Verein.

Siehe auch  Ein neues Anti-Schiffs-Raketenabkommen wird Finnlands und Estlands Küstenverteidigung gegen russische Kriegsschiffe stärken

„Das Geschäft boomt wirklich. Ich habe 2005 damit begonnen, als Bettwanzen selten und unbekannt waren, aber [they are] Nicht länger.

„Wenn mir 2006 alle zugehört hätten und eine öffentliche Aufklärungskampagne gestartet hätten, wäre das nicht passiert.

„Sie wissen es nicht … und stellen Sie sicher, dass Sie sie auf Reisen nicht erwischen. Überprüfen Sie Ihr Haus.

(im Lieferumfang enthalten)

„Sie wären nicht die erste Person in Ihrem Büro, die es bekommt. Da ist eine Menge psychologischer Aufwand im Spiel.“ [aversion] In der nationalen Psyche verwurzelt, verwandeln sich manche Menschen, die scheinbar alles im Griff haben, einfach in gesprächige Wracks.

„Ein großer Teil unserer Website ist der Psychologie und emotionalen Unterstützung gewidmet. Die Leute haben Angst vor dem, was sie nicht verstehen, aber wir verstehen, was Sie durchmachen.“

Er fügte hinzu: „Es gibt kein Medikament, das Bettwanzen verhindert. Sie versuchten, Ivermectin zu empfehlen, ein Medikament, von dem Trump glaubte, es könne ihn vor einer Ansteckung mit Covid schützen, und bekamen es dann zwei Tage später. „Es ist eine schlechte Medizin.“

Sein bester Tipp: „Natron und ein Eiswürfel – eine Paste herstellen, 30 Sekunden auf die Haut auftragen.“

Ein Reddit-Benutzer schlug vor: „Benutzen Sie auf Reisen immer einen Gepäckträger, und wenn Sie besonders sicher sein möchten, packen Sie Ihre Kleidung ein, bevor Sie nach Hause kommen, und lassen Sie dann alles einen Waschgang mit einem Heißtrocknungsgang durchlaufen.“

„Verwenden Sie nach Möglichkeit auch einen Beutel mit möglichst wenigen Ecken und Kanten, damit er leicht abgesaugt oder abgewischt werden kann.“

Siehe auch  UN-Generaldebatte: Johnson will die WHO stärken

Zu den NHS-Anzeichen für Bettwanzen gehören:

  • Blutflecken auf der Bettwäsche – durch Bisse oder zertretende Wanzen
  • Kleine braune Flecken auf Bettwäsche oder Möbeln (Wanzenkot)
  • Auf weißer Haut erscheinen Bettwanzenbisse meist rot. Auf schwarzer oder brauner Haut können sie violett erscheinen und schwer zu erkennen sein.

Technisch gesehen sind Käfer Mutanten.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Bettwanzen Gene anderer Organismen besitzen, was es schwieriger macht, diese Kreaturen, die es schon seit der Zeit der Dinosaurier gibt, zu töten.

Auf Bettwanzen gibt es 400 Bakterienarten, die scheinbar dazu beitragen, dass sie am Leben bleiben, indem sie Viren, Pestizide und andere schädliche Substanzen abwehren.

Eurostar hat darauf bestanden, dass seine Züge gründlich gereinigt werden (Gareth Fuller/PA)

(Archiv der Palästinensischen Autonomiebehörde)

Eurostar sagte, es plane, die „vorbeugenden Behandlungen“ in seinem gesamten Netzwerk zu verstärken, um die Kreaturen auf der anderen Seite des Ärmelkanals fernzuhalten.

Das sagte ein Sprecher Der Unabhängige: „Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kunden stehen für uns immer an erster Stelle und das Vorkommen von Insekten wie Bettwanzen in unseren Zügen ist äußerst selten.“

„Die Stoffoberflächen aller unserer Züge werden gründlich und regelmäßig gereinigt. Dazu gehört auch die Reinigung mit Heißwassereinspritzung und -absaugung, die sich bei der Beseitigung von Insekten als äußerst wirksam erwiesen hat.

„Jede Meldung von Hygieneproblemen wird sehr ernst genommen und unsere Reinigungsteams werden den Zug auf Wunsch oder bei geringstem Verdacht zusätzlich zur üblichen Reinigung auch desinfizieren.“

Anfang des Jahres wies das Schädlingsbekämpfungsunternehmen Rentokil auf einen landesweiten Anstieg des Schädlingsbefalls um 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr hin. Experten gehen davon aus, dass dies darauf zurückzuführen sein könnte, dass mehr Menschen gebrauchte Möbel auf Wiederverkaufsseiten wie eBay und Facebook Marketplace kaufen.

Siehe auch  Die Zahl der Todesopfer beim Untergang eines Migrantenboots vor der Küste Syriens steigt auf 86 | Weltnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert