Mo. Jan 24th, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Final Fantasy 7-Fan erstellt ein Remake mit der klassischen PS1-Kamera • Eurogamer.net

2 min read

Seit der Veröffentlichung von Final Fantasy 7 Remake auf dem PC Die Gemäßigten waren hart am Werk herumspielen.

Jetzt hat ein Fan das Spiel mit der klassischen Standbildkamera der ursprünglichen PS1 nachgebaut.

Bisher ist es nur ein Proof of Concept und keine vollständige Modifikation, aber die Videoerstellung von Final FanTV zeigt, wie das Original mit der Grafik des Remakes aussehen könnte.

Es zeigt insbesondere, wie bemerkenswert treu die neue Version ist, und enthält einen direkten Vergleich. Bei der Mini-Kamera wird deutlich, wie oft die Layouts der Umgebungen nahezu identisch sind.

Dieser Inhalt wird auf einer externen Plattform gehostet, die ihn nur anzeigt, wenn Sie die Targeting-Cookies akzeptieren. Bitte aktivieren Sie Cookies, um sie anzuzeigen.

Der Schöpfer hat das Video auch bearbeitet, um die Schlachten aus einer Seitenansicht nachzustellen, um das ursprüngliche rundenbasierte Gameplay widerzuspiegeln.

Das Video spielt nur die erste Bombenmission durch, also müssen wir uns jetzt vorstellen, wie der Rest des Spiels auf diese Weise aussehen könnte.

Sie können das vollständige Video unten ansehen.

Inzwischen haben Modder viel Spaß mit Final Fantasy 7 Remake auf dem PC

Dieser Inhalt wird auf einer externen Plattform gehostet, die ihn nur anzeigt, wenn Sie die Targeting-Cookies akzeptieren. Bitte aktivieren Sie Cookies, um sie anzuzeigen.

Dieser Inhalt wird auf einer externen Plattform gehostet, die ihn nur anzeigt, wenn Sie die Targeting-Cookies akzeptieren. Bitte aktivieren Sie Cookies, um sie anzuzeigen.

Siehe auch  Gmail Alert: Google nimmt eine große Änderung an Ihrem E-Mail-Konto vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.