Fr. Jan 21st, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Pogbas exklusiver Vertrag über 500.000 Pfund pro Woche, Ronaldo könnte im Sommer gehen, Ruben Neves Update

2 min read

Guten Morgen, Red Devils-Fans

Man United plant angeblich einen überraschenden Wechsel für Stürmer Mauro Icardi von Paris Saint-Germain.

L’Equipe behauptet, dass der ehemalige Kapitän von Inter Mailand von Ralph Rangnick ins Visier genommen wird, wenn United diesen Monat sowohl Anthony Martial als auch Edinson Cavani verliert.

Icardi könnte im nächsten Sommer ausgeliehen werden, mit dem Ziel eines dauerhaften Transfers von 30 Millionen Pfund.

Aber United muss möglicherweise mit Juventus um den gewünschten argentinischen Nationalspieler kämpfen.

In der Zwischenzeit hat United der Verpflichtung eines neuen Mittelfeldspielers im nächsten Sommer höchste Priorität eingeräumt.

West Ham Declan Rice ist ihr Ziel Nummer eins.

TalkSport behauptet, United könnte sogar bereit sein, den Transferrekord des Clubs für 100 Millionen Pfund zu brechen.

Schließlich kann SunSport exklusiv enthüllen, dass Man Utd Paul Pogba einen neuen Deal zu einer Gebühr von satten 500.000 Pfund pro Woche angeboten hat.

Pogba, der französische Weltmeister, wird von Paris Saint-Germain und Real Madrid gesucht, auch der alte Juventus hat Interesse gezeigt.

SunSport ist sich bewusst, dass es noch nicht entschieden hat, ob es neue Begriffe zu Papier bringen soll.

United-Quellen befürchten, dass er den Club verlassen wird, aber der neue Deal ist rund 100.000 Pfund mehr als Pogba voraussichtlich in ganz Europa erreichen wird.

Es würde ihn zum bestbezahlten Spieler in der Geschichte der Premier League machen, mit einem Grundgehalt von rund 400.000 Pfund pro Woche vor Ergänzungen.

Siehe auch  Kieran Trippier hofft auf einen Wechsel zu Manchester United

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.