Sa. Mai 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Fünf Dinge, die Ryan Mason bei Tottenhams Training vor Southampton bemerkt hat

3 min read

Ryan Mason wurde nach Jose Mourinhos Abreise aus Tottenham in tiefe Tiefen geworfen.

Entfernung Mourinho Er wurde nach 17 Monaten in seiner Position als ehemaliger Mittelfeldspieler von seiner Position entfernt Mason Er übernahm vorübergehend das Kommando bis zum Ende der Saison, wobei Chris Powell und Nigel Gibbs als Assistenten fungierten und Ledley King seine Trainerrolle in der ersten Mannschaft fortsetzte.

Mason und seine Trainerstab stehen vor einer schwierigen Aufgabe, da er nur wenige Tage vor dem Carabao Cup-Finale am Sonntag mit Manchester City im Wembley-Stadion und das Kommando übernahm Mitten in der Super League-Saga.

Der 29-Jährige wird keine neue Philosophie einführen Vor dem heutigen Spiel in der Premier League mit Southampton Das Pokalfinale findet am Sonntag statt, hat aber vielleicht schon auf dem Trainingsgelände Eindruck gemacht.

Folgendes haben wir aus der Sitzung am Dienstag gelernt:

Laden Sie das Video herunter

Das Video ist nicht verfügbar

Burgoyne gibt seine Erklärung ab

Stephen Burgoyne fiel schon früh im Trainingsvideo auf und ging während eines kleinen Spiels auf eine großartige Tour.

Der Flügelspieler passierte eine Reihe von Verteidigern, bevor er den Ball ins kleine Tor schoss, und beeindruckte Chris Powell deutlich, der von der Seite zusah und rief: “Mach weiter, Stevie!”

Der Einfluss von Powell und King

Es ist klar, dass Powell und Leedle King einen Einfluss auf Mason haben werden, und sie wurden in einer intensiven Debatte auf der Seite des Gerichts vorgestellt.

READ  Jürgen Klopp wird ein Jahr im Fußball verbringen, wenn er Liverpool verlässt, um der nächste deutsche Trainer zu werden

Ledley King, Senior Co-Trainer von Tottenham Hotspur, spricht mit Eric Dyer und Toby Alderfield
Ledley King, Senior Co-Trainer von Tottenham Hotspur, spricht mit Eric Dyer und Toby Alderfield

Powells Trainergeist, kombiniert mit seiner Spielerfahrung, kombiniert mit Kings Verteidigungserfahrung auf höchstem Niveau, würde das Duo zu einer sehr nützlichen Ressource für Mason machen, zusammen mit Gibbs, der ebenfalls in der Sitzung eine herausragende Rolle spielte.

Regilons Schuss

Reguilon zeigte, was er am Ende des Feldes mit einem hervorragenden Schuss in den hinteren Pfosten seines linken Schuhs hinzufügen konnte.

Der Streik löste Jubel und Applaus von der Seitenlinie aus, und Tottenham wird bis zum Ende der Saison mehr davon vom Spanier sehen wollen.

Auriers brillanter Hit

Reguilon erhielt keine Auszeichnung für das beste Session-Finishing.

Möchten Sie die neuesten Nachrichten aus dem gesamten Tottenham Hotspur Football Club direkt in Ihren Posteingang erhalten?

Natürlich tust du.

Wenn Sie den Tottenham-Newsletter abonnieren, erhalten Sie zweimal täglich eine E-Mail mit den neuesten Nachrichten aus dem Tottenham Hotspur Stadium.

Darüber hinaus erhalten Sie exklusive Inhalte von den Clubautoren Alasdair Gold und Rob Guest vor allen anderen.

Sie werden nichts verpassen, wenn es um Sporen geht.

Wie können Sie sich anmelden?

Es ist einfach und dauert nur Sekunden.

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Feld oben in diesem Artikel ein – oder in einen Artikel im Abschnitt Tottenham Hotspur Fussball. London In der Tat – mit dem Titel “Holen Sie sich die größten täglichen Nachrichten per E-Mail” und klicken Sie auf “Abonnieren”.

Alternativ können Sie Klicke hier Wählen Sie Tottenham Square, um den Tottenham-Newsletter zu abonnieren.

Wenn Sie später entscheiden, dass Sie die E-Mails nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie einfach dem Link zum Abbestellen in einem unserer Newsletter – aber wir glauben nicht, dass Sie dies tun werden.

Während eines Schießtrainings traf Serge Aurere mit einem hervorragenden Tritt vom Rand des Strafraums und ließ den Ball fallen, bevor er seinen Körper in die obere rechte Ecke traf.

Brutzeln.

Angenehme Gefühle

Das Gefühl in der Sitzung war, dass es ein echtes Gefühl von Spaß gab.

Es gab Minispiele, Schießtraining im Überfluss und die Spurs-Stars schienen nach ein paar angespannten Wochen sehr entspannt zu sein.

Dies könnte passieren, wenn ein neuer Chef in die Mischung kommt, wenn auch nur vorübergehend, und es ist ein kluger Schachzug von Mason, der wenig Zeit hat, mehr zu tun, als seine Stimmung so weit wie möglich zu heben, bevor er heute Abend mit Southampton und dem Pokalfinale konfrontiert wird Sonntag. Mit Manchester City.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.