Juli 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Google ist down! Tausende Benutzer haben Probleme beim Suchen und Lesen von Nachrichtenartikeln gemeldet

2 min read
Google ist down!  Tausende Benutzer haben Probleme beim Suchen und Lesen von Nachrichtenartikeln gemeldet

Von Stacy Liberatore für Dailymail.com

13:38 31. Mai 2024, aktualisiert 15:32 31. Mai 2024

Tausende von Nutzern auf der ganzen Welt meldeten Probleme mit der Suche und den Nachrichten, da Google ausgefallen ist.

DownDetector, eine Website, die Online-Ausfälle überwacht, zeigt, dass die Probleme den Technologieriesen gegen 8 Uhr ET trafen.

In den USA, Großbritannien, Australien, Teilen Europas und vielen anderen Ländern treten Probleme mit der Website und der App auf.

Tausende von Nutzern auf der ganzen Welt meldeten Probleme mit der Suche und den Nachrichten, da Google ausgefallen ist

Die Ausfallkarte von DownDetector zeigt New York, Boston und Los Angeles in Rot.

Problemberichte zeigen, dass 63 Prozent der Nutzer Probleme mit der Website hatten, 33 Prozent zitierten Forschungsergebnisse und 3 Prozent sagten, die Karten seien fehlerhaft.

Benutzer strömten zu X, um ihre Frustration über den Ausfall mitzuteilen und zu sehen, ob andere Probleme hatten.

Der Satz „Alle anderen deaktivieren Google“ sorgte auf der gesamten Social-Media-Seite für Aufsehen.

Ein Nutzer teilte einen Screenshot seiner Google-Suche nach „British Army“ mit der Meldung „Ihre Suche – ‚British Army‘ – ergab keine Nachrichtenergebnisse“.

Andere erhalten einen schwarzen Bildschirm, wenn sie versuchen, Artikel in Google News zu finden.

Die Google-Dienst-Dashboards zeigen jedoch keine Ausfälle an.

Ein Nutzer teilte einen Screenshot seiner Google-Suche nach „British Army“ mit der Meldung „Ihre Suche – ‚British Army‘ – hat keine Nachrichtenergebnisse zurückgegeben.“
Andere erhalten einen schwarzen Bildschirm, wenn sie versuchen, Artikel in Google News zu finden. Die Google-Dienst-Dashboards zeigen jedoch keine Ausfälle an

DailyMail.com hat Google News überprüft und wurde mit dem folgenden Text benachrichtigt: „Oh, etwas ist schiefgelaufen.“ Bitte versuchen Sie es erneut“ und „Es sind keine Elemente zum Anzeigen vorhanden.“

Der Technologieriese gab im Jahr 2021 bekannt, dass er mehr als 4,9 Milliarden aktive Nutzer hat, von denen die Google-Suche verwendet wird.

Es ist unklar, wie viele dieser Personen von dem aktuellen Ausfall betroffen sind.

Siehe auch  Rust: Console Edition Teaser Trailer

Obwohl Google selten ausfällt, gab es Anfang des Monats Probleme mit seinen Diensten.

Am 1. Mai zeigte DownDetector gegen 11 Uhr ET Probleme an, die die Suchmaschine, die Website und Google Drive betrafen.

Benutzer in den USA, Großbritannien, Australien, Teilen Europas, Südamerika und Asien haben Probleme mit den Diensten des Technologieriesen gemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert