So. Aug 1st, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Harry und Meghan haben den Royal Code missachtet: Insider berichten von “Megxit” -Beben

3 min read

Die ehemaligen “Fab Four”: Harry, William, Meghan und Kate (von links) mit Prinz Charles beim letzten Auftritt der Sussexes als Senior Royals. Bild: ap / Phil Harris

Insider berichten über “Megxit” -Beben: Meghan und Harry haben den Royal Code missachtet

Der 31. März 2020 war der letzte Tag im Dienste der Krone für Prinz Harry und Herzogin Meghan. Seit April sind sie keine Senior Royals mehr, sie dürfen sich nicht mehr “Royal Highness” nennen, sondern verdienen ihr eigenes Geld. Das Ehepaar ist kürzlich mit Sohn Archie auf ein millionenschweres Anwesen in Santa Barbara, Kalifornien, gezogen. Der Weg dorthin war alles andere als glatt.

Königliche Fans haben viel über den sogenannten “Megxit” gehört und vor allem gelesen, aber die Journalisten Omid Scobie und Carolyn Durand wollen es genau wissen. In ihrem neuen Enthüllungsbuch “Finding Freedom” beschreiben sie den Rückzug aus der britischen Königsfamilie aus der Sicht der Sussexes. Es ist unklar, ob die Autoren persönlich mit Harry und Meghan gesprochen haben, aber sie möchten wahrscheinlich mit etwa hundert Menschen aus ihrer unmittelbaren Umgebung Ideen ausgetauscht haben.

“Finding Freedom” von Omid Scobie und Carolyn Durand wurde am 11. August veröffentlicht (HQ, 16,39 Euro). Bild: Hauptquartier

Und “Finding Freedom” schreibt auch, was in der Vergangenheit von vielen Medien berichtet wurde: Meghan und Harry gingen brutal vor, um ihre Ziele zu erreichen.

Denn gleichzeitig mit ihrer offiziellen Erklärung auf Instagram, in der sie bekannt gaben, dass sie als Senior Royals zurücktreten und “finanziell unabhängig” werden wollen, ging ihre überarbeitete Website “sussexroyal.com” online. Dort präsentierten sie ihre weiteren Pläne anhand einer Roadmap und erläuterten ihre Gründe für den Rückzug ausführlicher. Und mit diesem Schritt haben sie einen großen Fauxpas begangen, wie die Autoren schreiben:

READ  Amira Pocher: Der Traum jeder Frau! Ihr neues XXL-Ankleidezimmer ist unglaublich

Die Watson Royal-Serie: Alles über das neue Buch “Finding Freedom”

„Die Website hat alle überrascht, auch das eigene Kommunikationsteam. Mitarbeiter und Familienmitglieder wussten, dass sie beide zurücktreten wollten, aber sie taten es Diese öffentliche Website, auf der ihr neues Lebensmodell detailliert beschrieben wurde, als ob es bereits einen Deal gäbe, brachte die Königin in eine schwierige Position.“Enge Mitarbeiter der Königin sollen” wütend gewesen sein. “Eine Quelle, die an den Verhandlungen mit Harry und Meghan beteiligt war, sagte den Autoren:” Dieses Verhalten war zutiefst ungesund und unerwünscht. “”

Harry und Meghan handelten ohne das Wissen der Königin

Denn mit ihrem plötzlichen öffentlichen Kommentar und der Offenlegung ihrer Pläne, ohne zuvor die Königin zu informieren oder um Rat zu fragen, hatten die Sussexes einen königlichen Kodex gebrochen: “Die Familie mag es, Dinge privat zu halten und sie öffentlich zu betreiben, wenn ihnen gesagt wurde, dass sie dies nicht tun sollen, was die Königin zutiefst verletzt hat”, sagte die Quelle.

Und selbst unter den engsten Vertrauten von Harry und Meghan im Palast soll ihr Verhalten kritisch gesehen worden sein: “Sie könnten sehr ungeduldig und impulsiv sein.”

Selbst wenn diese eventuelle egozentrische Entscheidung die Mitglieder der britischen Königsfamilie in ihrem Stolz verletzte, bekamen Harry und Meghan am Ende das, was sie wollten: ein Leben außerhalb der Monarchie.

(von)

Hayali mit Appell an Corona-Demonstranten: “Hör auf, dich auszusprechen!”

Die ZDF-Journalistin Dunja Hayali veröffentlichte nach den Corona-Demonstrationen in Berlin am Wochenende einen längeren Facebook-Beitrag, der inzwischen von Tausenden von Menschen verbreitet wurde. An alle “anständigen” Menschen gerichtet, die gegen die Corona-Maßnahmen auf die Straße gingen, appellierte sie dringend: Es war wichtig, Ihre eigene Meinung zu äußern – aber Sie sollten Feinde der Demokratie nicht ermutigen, indem Sie an ihren Seitenmärschen stehen.

READ  100.000 Euro: Was will Werner mit dem Promi-BB-Sieg machen?

Wer ist jetzt …

Link zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.