Juni 27, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Historische Residenzen: Die ältesten Hotels der Welt

3 min read

Eines der ältesten Hotels der Welt – Interlaken in der Schweiz – wurde 1323 erstmals als Gasthaus urkundlich erwähnt | Quelle: Fodors

Ein Hotel ist oft mehr als nur eine Unterkunft auf Reisen. Viele von ihnen sind geschichtsträchtig und gelten als klassische Einrichtungen in berühmten Städten mit reichen Geschichten. Dank des antiken Erbes gibt es auch einige wenige, die allein aufgrund der Legende Touristen aus aller Welt anziehen. Hier ist ein Blick auf einige der ältesten Hotels der Welt.

Nishiyama Onsen Konkan, Japan

Das älteste Hotel der Welt, nur eine kurze Autofahrt vom Berg Fuji in Japan entfernt, ist seit über 1.300 Jahren in Betrieb und wird seit 52 Generationen von derselben Familie geführt. Dieses Hotel wurde im Jahr 705 n. Chr. gegründet und beherbergte einst Samurai-Krieger, Kaiser und erstklassige Berühmtheiten. Obwohl es im Laufe der Jahre beeindruckend renoviert wurde, sind seine Hauptattraktionen wie heiße Quellen und atemberaubende Ausblicke immer noch ein unbestreitbarer Anziehungspunkt.

Genießen Sie die Verbindung mit der Natur im Nishiyama Onsen Keiunkan | Quelle: Pinterest

Das Maids Head Hotel, England

Das Maids Head Hotel, das angeblich das älteste Hotel im Vereinigten Königreich ist, stammt aus dem Jahr 1287. Zu seiner Liste historischer Gäste gehören Edward the Black Prince, der älteste Sohn von König Edward III., der 1359 zu Besuch kam, und Königin Katharina von Aragon, die dort blieb hier im Jahr 1520. Obwohl luxuriöse Renovierungen das Hotel zu einem modernen Aufenthaltsort gemacht haben, stammen die ältesten Teile des heutigen Gebäudes, wie das holzgetäfelte Eichenzimmer und das Restaurant Wine Press, aus dem 15. Jahrhundert.

Dienstmädchen Hotel
Maids-Head-Hotel-Restaurant
Wandeln Sie im The Maids Head Hotel auf den Spuren der Könige | Quelle: Das Maids Head Hotel

Hotel Interlaken, Schweiz

1323 zunächst als Gasthaus unter Denkmalschutz gestellt, diente das erste Interlakener Hotel als Verwaltungsgebäude des Berner Oberlandes. 1491 wurde es anschließend renoviert und erhielt sein noch heute erhaltenes Wappen. Das renovierte Hotel verfügt nun über Zimmer, die nach einigen seiner berühmten Gäste benannt sind, darunter der englische Dichter Lord Byron und der deutsche romantische Komponist Felix Mendelssohn.

Hotel Interlaken
Die beeindruckende Fassade des Interlaken Hotel | Quelle: Planet Hotels
Hotel-Interlaken-Inside
Das Hotel hat im Laufe der Jahre viele angesehene Gäste gesehen | Quelle: Hotel Interlaken

Zum Roten Bären, Deutschland

„Zum Roten Bären“ ist Deutschlands ältestes Hotel. Sie wurde 1120 von den Herzögen von Zähringen in Freiburg gegründet. Nach mehreren Renovierungsarbeiten ist der Grundriss mit 25 Zimmern, darunter drei Suiten, einem Innenhof und einem mittelalterlichen Keller weitgehend erhalten geblieben. Die Geschichte der fünfzig Stockwerke der Hoteliers, denen dieses Hotel gehörte, reicht bis ins Mittelalter und schließt die Zeit ein, als die Stadt von feindlichen Truppen erobert wurde.

Siehe auch  Schuh investiert in Vertriebszentrum in Irland, um das EU-Wachstum voranzutreiben
Zoom Rotten Barn Hotel
Während der Renovierungsarbeiten bewahrt Zum Roten Bären viele der ursprünglichen Elemente | Quelle: Booking.com

Angel & Royal, England

Das 1203 als Gasthaus für die Bruderschaft der Tempelritter erbaute Angel Inn wurde nach einem Besuch von Edward VII. im Jahr 1866 zum Angel & Royal. Im Laufe der Jahre haben viele königliche Besucher, darunter Richard III. und George IV., das historische Hotel besucht Viel mehr als nur eine Unterkunft. Obwohl Renovierungsarbeiten Angel & Royal ins 21. Jahrhundert brachten, sind viele der ursprünglichen Merkmale erhalten geblieben, darunter Steindecken, geschnitzte Holzbeschläge und einzigartige Kamine.

Angel Royal Imam
königliche Könige
Ursprüngliche Merkmale, die das Angel & Royal Hotel noch immer definieren | Quelle: Angel und Royal

Al Capello Rosso, Italien

Das älteste Hotel Italiens wurde im 14. Jahrhundert zunächst als Taverne erbaut und liegt nur wenige Minuten vom Hauptplatz von Bologna entfernt. Die 33 von zeitgenössischen Künstlern gestalteten Themenzimmer vereinen 600 Jahre Geschichte mit moderner Eleganz und fangen die warme und einladende Essenz der Stadt ein.

Al-Capello-Rosso-Imam
Al Capello Russos Zimmer
Das älteste Hotel Italiens begann im 14. Jahrhundert als Bar | Quelle: Agoda

Gripsholms Värdshus, Schweden

Das älteste Gasthaus Schwedens wurde 1609 eröffnet und wurde auf den Fundamenten eines alten Kartäuserklosters aus dem 14. Jahrhundert erbaut. Gegenüber dem historischen Schloss Gripsholm wurde das Gästehaus seit 1609 komplett renoviert, wobei das Hauptgebäude aus dem Jahr 1750 stammt. Die Zimmer im Inneren sind elegant mit Details aus vergangenen Zeiten eingerichtet.

Hotel Gripsholms-Värdshus
Gripsholms Fardchus Maryfried
Genießen Sie einen malerischen und historischen Aufenthalt in Gripsholms Värdshus | Quelle: Utflyktsvagen

Wenn Sie mehr über historische Hotels lesen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Geschichte der Kempinski Hotels, Europas ältester Luxushotelgruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.