Fr. Sep 17th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Joe Biden nannte Kamala Harris “den Interimspräsidenten” aus Sorge um seine Gesundheit Die Welt | Nachrichten

2 min read

Der 78-Jährige hält nach 57 Tagen im Amt immer noch keine Pressekonferenz ab, obwohl er nächste Woche eine Abschlusskonferenz abhalten soll. Verschiedene Ereignisse haben in den letzten Tagen die Augen und Ohren politischer Kommentatoren auf sich gezogen und zu heftigen Spekulationen über seine Fitness geführt. Der älteste Präsident in der Geschichte der USA scheint den Fokus verloren zu haben und war verwirrt, als er Anfang März in Houston, Texas, eine Rede hielt.

Biden schien auch Schwierigkeiten zu haben, sich an den Namen seines Verteidigungsministers zu erinnern – Lloyd Austin, der ihn kürzlich eingestellt hatte.

Die Kämpfe des Präsidenten veranlassten Fox News-Moderator Tucker Carlson, Biden als “Breschnew Amerika” zu bezeichnen, einen ehemaligen sowjetischen Führer, der später in seinem Leben für seine allgemeinen Fauxpas und seine schlechte Gesundheit berühmt wurde.

Nick Allen, Herausgeber der US-Zeitung The Daily Telegraph, glaubt, dass alle bisherigen Beweise darauf hindeuten, dass Biden seine Stellvertreterin Kamala Harris ist.

Herr Allen weist auf die blitzschnellen Maßnahmen der Regierung hin, die der neue Präsident seit seinem Amtsantritt im Januar eingeleitet hat.

Dies beinhaltete die Erteilung einer Flut von Executive Orders, die Zahlung seiner massiven 1,9-Billionen-Dollar-Rechnung für die Pandemiehilfe und den raschen Übergang zu einem 4-Billionen-Dollar-Infrastrukturprogramm.

“Er sieht ziemlich nach einem Mann aus, der es eilig hat, nicht nach jemandem, der über ein achtjähriges Projekt nachdenkt”, sagte Allen.

Lesen Sie mehr: Präsident Biden scheint sich in Harris ‘neuer Rede zu verschlechtern

“All dies deutet auf eine Schlussfolgerung hin”, schrieb der amerikanische Herausgeber von The Daily Telegraph.

Bidens Aufgabe war es, Donald Trump zu besiegen, der damals seinen Nachfolger betreute, der höchstwahrscheinlich Mrs. Harris sein würde.

Siehe auch  Marokko will die Ankunft des Polisario-Führers in Spanien untersuchen Nachrichten aus dem Nahen Osten

“Egal wie erfolgreich oder erfolglos er ist, er macht den Job. Er ist ein Übergangspräsident.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.