Juni 30, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Kevin De Bruyne prognostiziert Erling Haaland, da Bernardo Silva seinem Teamkollegen von Man City zustimmt

2 min read

Hier sind die Schlagzeilen der Abendnachrichten von Manchester City für Freitag, den 3. Juni.

De Bruyne prognostiziert Haalands erste Saison bei Man City

Kevin De Bruyne unterstützt Erling Haaland dabei, bei City einen positiven Eindruck zu hinterlassen, bevor er mit viel Geld von Borussia Dortmund ankommt.

Im vergangenen Monat gab City bekannt, dass sie mit den deutschen Giganten eine Einigung über die Unterzeichnung von Haaland erzielt haben. Es wird davon ausgegangen, dass er dem Club beitreten wird, wenn das Transferfenster später in diesem Monat offiziell für einen Deal über 51 Millionen Pfund geöffnet wird.

Weiterlesen: Die Situation von Gabriel Jesus zwang Pep Guardiola zu einer unangenehmen Entscheidung mit Manchester City

Der Norweger gilt nach seiner zweieinhalbjährigen Tätigkeit bei Dortmund nach seinem Wechsel von Red Bull Salzburg im Dezember 2019 als eine der aufregendsten Persönlichkeiten im Weltfußball. Er hat in 89 Einsätzen erstaunliche 86 Tore erzielt Die Mannschaft. Die deutschen und Seti-Uniformen wollten unbedingt zuschnappen.

Lesen Sie hier, was er sagte.

Bernardo stimmt De Bruyne bezüglich des Spielerproblems zu

Mittelfeldspieler Bernardo Silva hat gemeinsam mit seinem Teamkollegen De Bruyne die Anzahl der Spiele kritisiert, zu denen Spieler gezwungen werden.

Der City-Star debütierte am Donnerstagabend nach Portugals 1:1-Unentschieden gegen Spanien bei seinem ersten Einsatz in der UEFA Nations League in Sevilla. Bernardo spielte ganze 90 Minuten, was bedeutet, dass er in dieser Saison 58 Spiele für Verein und Land bestritten hat.

Da die Weltmeisterschaft in Katar im November und Dezember dieses Jahres im Mittelpunkt steht, wurde der internationale Spielplan beeinträchtigt, da die meisten europäischen Nationen bis Mitte Juni vier Spiele der Nations League bestreiten müssen.

Siehe auch  Aston Villa sagte: "Die Tür ist offen", um einen erstaunlichen Transfer zu Arsenal abzuschließen

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Abonnieren Sie den Newsletter der Stadt, um in dieser Saison kein Update aus dem Etihad Stadium zu verpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.